1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von eddyclimber, 12. November 2004.

  1. eddyclimber

    eddyclimber Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ist beim Festplattenreceiver UFD 580 eine Aufnahme von einem DVD-Player aus möglich? Wenn ja, welche Einstellungen muß ich machen, damit es funktioniert? Bis jetzt habe ich vergebens herumprobiert...
    Eddie
     
  2. LarsK

    LarsK Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hagen/Westf.
    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    Es gibt meines Wissens keinen Sat Receiver, der das kann. Wäre auch schon wegen des obligatorischen Kopierschutzes der DVD problematisch.


    CU

    Lars
     
  3. Lucky_luke

    Lucky_luke Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    43
    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    Definitiv nicht möglich, andersrum müsste es gehen, aber auch nur durch ausbau der platte und einbau in nen pc, mit dem die daten aber auch noch weiterverarbeitet werden müssen.
     
  4. berane

    berane Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    Hallo,
    ich bin Neuling und habe Probleme mit dem UFD 580S von Kathrein.

    1.Ich habe immer wieder kurze Aussetzer beim fernsehen die manchmal bis zum Totalausfall des Kanals führen.
    Kathrein hat mir zwar bereits zum zweiten mal ein neues Gerät geschickt, behauptet nun aber es könne bei Wiederholung zur an meiner Anlage liegen.
    Dies kann jedoch nicht sein, da es nur hin und wieder auftritt.Mal mehr, mal weniger.

    2. das Neue Gerät macht nun zusätzlich Ärger. Der Twin-Receiver kann nicht genutzt werden. Bei aufnehmen auf Festplatte kann ich den zweiten Kanal nicht nutzen. Es erscheint Fehlermeldung, sinngemäß: "Kanal wird von anderem anderem Beutzer gebraucht." Links oben im Fernseher erscheint Blinkzeichen f. einige Sec. , "Videotext
    läuft".
    Wer hat oder hatte ähnliche Probleme und könnte mir helfen?
    Gern erwarte ich Ihre Nachricht, mfG H.Berane
     
  5. Lucky_luke

    Lucky_luke Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    43
    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    habe zwar keinen 580er, aber zum ersten problem, hast mal den werksreset durchgeführt ? du kannst dir doch im menü die signalstärke anzeigen lassen, wo liegt die ?
     
  6. Donald_

    Donald_ Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    27
    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    Wie geht denn ein Werksreset?
    Ich hab Probleme bei der Festplattenwiedergabe mit dem UFD558: beim Starten oft kein Ton (zweimal gelbe Taste - dann geht's wieder), beim Spulen bleibt er hängen, manchmal kurze Bildaussetzer.
    Könnte sowas ein Werksreset beheben?
     
  7. berane

    berane Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    habe nachgesehen. Meine Signale liegen bei:

    Level 75-80%
    Qual. 98%

    Aber mein neues Gerät kommt vom Service und stand einige Tage auf dem Prüfstand. Deshalb gehe ich davon aus das alles ausgetestet wurde. Jedoch
    stellte ich fest das meine Software von April 2004 ist. Habe also versucht ein
    Softwaredownload durchzuführen. Das Bild flackert, nach einigen Minuten kommt
    Abruch. Das bereits zum wiederholten Male. Wird mir wohl nicht übrig bleiben als
    wieder mit Kathrein zu reden.

    Übrigens Donald:
    Werkseinstellung findest Du unter Menü - Installation - Werkseinstellung

    Ich habe etwas bedenken Werkseinstellung zu wählen, da dann möglicherweise viele Sendereinstellungen und andere wieder neu einzustellen wären.

    Aber vielen Dank für Deine Auskunft Deiner anderen Probleme. Die habe ich auch schon durch mit den anderen Geräten. Die Aussetzter sind also kein Einzelfall.
     
  8. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    Was hat den das noch mit "UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?" zu tun. Nehmt ein bisschen Rücksicht auf die anderen Besucher des Forums!
    Sucht Euch den geeigneten Thread oder macht einen neuen auf.

    @berane: Einen HW-Reset kannst Du jederzeit machen. An den Sendereinstellungen geht nichts verloren. Nur Bildformat und Übertragungsart müssen neu eingestellt werden.

    @Donald_: zum 558 gibt's an andere Stelle Hinweise auf solche Fehler mit dem Hinweis auf altersschwache Kondensatoren im Netzteil.
     
  9. ratbag

    ratbag Guest

    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    @580Experte: Danke für diesen Beitrag. Volle Zustimmung. Moderator(en)?
     
  10. skye

    skye Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    17
    AW: UFD 580 - Aufnahme von DVD-Player?

    ich fände es eher interessant
    vom ufd-580
    digital auf z.b. dvd zu kopieren

     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2004

Diese Seite empfehlen