1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 580: Überspringen der Werbepausen möglich?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von markimark, 10. Januar 2007.

  1. markimark

    markimark Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    54
    Anzeige
    Hallo,
    immer tiefer versuche ich, die Bedienung des Gerätes zu verstehen. Aber ich habe noch keine Möglichkeit gefunden, die Werbeblöcken von (z.B. in der Prime-Time) 6 oder gar 8 Minuten zu überspringen.
    Gibt es eine Möglichkeit, wenigstens Minutenweise oder 5-Minutenweise durch die aufgenommene Datei zu zappen?
    Bookmarks kann ich ja - wenn ich das richtig verstanden habe - erst setzen, wenn ich an der betreffenden Stelle angelangt bin. Aber wie komme ich schnell da hin?
    Vielen Dank erneut schon jetzt.
     
  2. deernjahn

    deernjahn Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    43
    AW: UFD 580: Überspringen der Werbepausen möglich?

    Hallo
    Versuchs mal so:
    Die Pause-Taste drücken und anschließend die OK-Taste. Nun ist der Verlaufsbalken eingeblendet. wenn du jetzt die Vor- oder Zurück-Tasten drückst kommst du schnell zu der gewünschten Stelle in deiner Aufnahme. Leider ändert sich das Bild erst nachdem wieder auf Play gedrückt wird.
     
  3. WeiZen

    WeiZen Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    54
    AW: UFD 580: Überspringen der Werbepausen möglich?

    Moin,
    nicht ganz richtig:
    - erst die Pausetaste
    - dann die Infotaste (zwischen den beiden + Tasten)
    - nun kann man mit schnellen Vor- und Rücklauf Blockweise springen
    Drückt man langsam sind es immer 10 Sekunden, je schneller man drückt
    um so größer werden die Blöcke
    - zum Abscluß wieder die Info Tasste um das Fenster auszublendne
    Gruß
    Ulrich
     
  4. Dr. Thom

    Dr. Thom Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Ruhrpott
    Technisches Equipment:
    Kathrein UDF 580
    AW: UFD 580: Überspringen der Werbepausen möglich?

    Ob OK oder Info ist egal, es erscheint der Verlaufsbalken. Dann die Vorspultaste festhalten, erst werden 10 Sekundensprünge gemacht, je länger man festhält, desto grösser werden die Sprünge.

    Steht aber auch in der Bedienungsanleitung!
     
  5. deernjahn

    deernjahn Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    43
    AW: UFD 580: Überspringen der Werbepausen möglich?

    Ich kann es mir nicht verkneifen: Streng nach dem Klug******erehrenkodex!!!
    Also es ist egal ob nun zuerst Pause und dann Info oder umgekehrt, das Ergebnis ist immer das selbe!
     
  6. haraboeh

    haraboeh Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    60
    AW: UFD 580: Überspringen der Werbepausen möglich?

    Wenn man die gelbe Pfeiltaste links bzw rechts drückt kommt man sofort zum Aufnahmebeginn bzw. Ende. Bedingung aber auch hier: Pause und Infotaste.

    Gruß haraboeh :)
     

Diese Seite empfehlen