1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 554 (Ver.: 20210010) - Festplatte (HDD)

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Schani, 5. Oktober 2005.

  1. Schani

    Schani Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich habe bereits einiges über den UFD 554 und dessen Probleme mit der Hitze gelesen. Nun hat es auch meinen erwischt. Die Festplatte ist kaputt.

    Ich natürlich nicht dumm, baue zunächst mal die HDD aus (geht ja auch ohne).
    Dann habe ich mir eine 15 GB Seagate Festplatte hergekramt und reingehängt.
    (es war ein komplettes W98 auf der Festplatte) und ich habe NICHT formatiert.
    Immerhin hat er die Festplatte wohl gefunden, denn ich konnte zumindest das Menü für Aufzeichnungen usw. aufrufen.
    Als ich dann aber eine Probeaufnahme machte (ca. 45 Minuten) hat er im Display auch "r-P" angezeigt, das Fernsehbild blieb leider aus.
    Nachdem ich die Aufzeichnung stoppte und sie anschauen wollte, kam die Meldung "keine Aufzeichnung" gefunden.
    Das Menü für Aufzeichnungen ließ sich nur noch sehr "hackelig" bedienen.
    Ist das evtl ein Zeichen dafür das das Gerät mit der eingebauten Festplatte nun doch nicht klarkommt ?
    Kann mir jemand Empfehlungen bzw. Ausschlüsse für Festplatten geben ?

    Bitte beachtet, daß ich die Hardwareversion UFD 554 Seriennr.: 20210010 habe.:winken:

    Schani
     
  2. thofah

    thofah Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    142
    AW: UFD 554 (Ver.: 20210010) - Festplatte (HDD)

    Hallo Schani,

    mit 15gb wirst Du sicher ohnehin nicht glücklich. Ich habe nur Erfahrungen mit dem 580. dort braucht man eine unpartionierte, jungfräuliche Festplatte.
    Wenn Du die Festplatte komplett mit der Win-Partition voll war, dann war ja zum speichern nichts mehr frei.

    Ich weiß nicht ob DU die Windows Installation noch brauchst. Wenn nicht, lösche die Partition und versuchs nochmal.
    Aber wie gesagt ich kenn nur den 580er und der hat ein anderes Datei-format. Kann also hier alles ganz anders sein.

    Gruß
    Thomas
     
  3. Schani

    Schani Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3
    AW: UFD 554 (Ver.: 20210010) - Festplatte (HDD)

    Hallo Thomas

    Wäre prima, wenn mir jemand etwas über den Receiver UFD 554 (Serie 1) erzählen könnte. Trotzdem schonmal besten Dank !

    Schani
     
  4. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.410
    AW: UFD 554 (Ver.: 20210010) - Festplatte (HDD)

    Hallo, ich bin Besitzer eines UFD 554 (1. Reihe), das ist ein UFD 552 der mit einer 40 GB Festplatte anstatt einer 20 GB Platte verkauft wurde.
    Ich musste mittlerweile auch schon selber die zweite Festplatte einbauen, da die Erste defekt war.
    Der Receiver ist etwas wählerisch was die Festplatte betrifft, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, soll heissen, er arbeitet offenbar nicht mit jeder Platte problemlos zusammen. Bei mir läuft im Moment eine 40 GB Platte von Samsung zu meiner vollen Zufriedenheit in meinem UFD 554, ausserdem ist diese deutlich leiser und kühler im Betrieb als die original verbaute Platte.

    Die Festplatte sollte komplett unpartitioniert und frei von Low-Level-Fehlern sein wenn man diese im Receiver betreiben möchte. Notfalls hilft ein Check und Low-Level-Format.
    Der Receiver arbeitet mit einem eigenen Dateisystem, er kann mit FAT, FAT32 oder NTFS nichts anfangen und macht evt. vorhandene Daten einer Windows-Installation beim Aufnehmen einfach platt.
     
  5. Schani

    Schani Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3
    AW: UFD 554 (Ver.: 20210010) - Festplatte (HDD)

    Hallo TV WW,
    schönen Dank für deine Antwort.
    Kannst du mir evtl. die ganue Typenbezeichnung deiner "Auswechselplatte" sagen... Ich würde mir lieber exakt die Platte besorgen die schon jemand eingebaut hat, bevor ich mir eine Reihe verschiender Platten kaufen die dann evtl nicht passen.

    Schonmal besten Dank im Voraus

    Schani
     
  6. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.410
    AW: UFD 554 (Ver.: 20210010) - Festplatte (HDD)

    Hallo Schani,
    die Festplatte die im Moment in meinem Kathrein-Receiver läuft ist eine Samsung Spinpoint SV0411N.
    Dein Receiver ist aber ein anderes, neueres Modell oder Revision (andere Seriennummer), von daher kann ich es nicht mit Sicherheit sagen ob die Platte in deinem Receiver auch problemlos läuft.
     

Diese Seite empfehlen