1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 530 S EPG - Timer funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Musik03, 4. Oktober 2003.

  1. Musik03

    Musik03 Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Anzeige
    Vielelicht kann mir hier jemand von Euch helfen !

    Ich habe seid etwa 2 Monaten den UFD 530 S von Kathrein . Mein Problem liegt darin das ich mit der Timerprogramierung nicht klar komme. Gebe ich eine oder mehre Sendungen per EPG - Timer ein passiert meist folgendes. Ist die Zeit ran zum Umschalten wird der Bildschirm kurz schwarz ,die meldung , Daten werden gespeichert , erscheint aber der Reciver schaltet nicht um sondern bleibt auf dem Kanal der vorher eingeschaltet war.Diese Prozedur ist fast bei jeder Programierung so ,nur etwa 1 von 10 Versuchen klapt . Auch ein Umtausch des Recivers bei Kathrein brachte keinen Erfolg.Lach bin ich einfach zu blöd ,oder woran könnte das liegen?
     
  2. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Nein, nicht DU bist blöd, den Schuh hat Kathrein nämlich schon an. Auch die Software für andere Receiver des Hauses funktioniert nicht sauber, ich hatte schon eine Debatte mit Technikern des Hauses, dort bekommt man fadenscheinige und dümmliche Aussagen, so dass man nur sagen kann: Kathrein meidne und einen richtigen Receiver kaufen, leider kannste beim 530er keine alternative Software nutzen...
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Habe dieses Gerät selber getestet und kann es in der vorliegenden Form (SW usw.) nicht weiterempfehlen.
    Auf der IFA in Berlin konnte selbst der Kathrein- Mitarbeiter den EPG nicht aufrufen. Bestimmte Einstellmöglichkeiten gehören ins Hauptmenü und nicht per einfachen Tasten zu erreichen.
    Viele Dinge sind zu umständlich und nutzerunfreundlich. Kathrein sieht jedoch über solche Bedenken und Hinweise hinweg bzw. ignoriert diese.
    Ein SW- Wechsel ist nur per Sat möglich, so daß man darauf angewiesen ist, daß Kathrein sich mal irgendwann entschließt hier etwas zu machen.
    Sofern meine Infos stimmen ist damit jedoch nicht zu rechnen. entt&aum
     
  4. Musik03

    Musik03 Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Vielen Dank für Eure schnelle Antwort und Hilfe. Allerdings scheint es nun so das ich zwar einen neuen reciver habe ,der allerdings nichts taugt und demzufolge auch defekt ist. Habe ich überhaupt Möglichkeiten diesen Reciver bei Kathrein zurück zu tauschen und wieder an mein Geld zu kommen? Denn so wie ihr mir das geschildert habt ,liegt es schlicht und einfach an der software und diese wird ja nicht erneuert ?!
    Vielen dank vorerst
     
  5. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Kathrein kennt keine Probleme. Da wirst Du Nichts machen können.
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Ruf doch mal bei ESC Elektronik Service in Grassau unter Tel. 08641/ 9545 40 (für Receiver) an und schildere dort Dein Problem. Dort hilft man in der Regel immer. Ist die Werksreparaturstelle von Kathrein. sch&uuml
     
  7. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    Hi
    Ich will mein UFD 530 auch zurückgeben. Das Teil taugt überhaupt nix!! Sch.eiss Kathrein. Also das OSD, EPG ist der Absolute Müll, da kann man überhaupt nix mit anfangen.

    Ich habe ja auch noch eine DigiKarte im Rechner, ein Glück, da hat man ein schönes OSD /EPG und kann da gut mit zurechtkommen.
    Übrigens ist die Bildqualität beim UFD 530 im Vergleich zur WinTV Nexus in meinen Rechner miserabel!!!!
    Wenn z.B. vom Scharfen ins Unscharfe gezoomt wird, dann kurz das Bild schwarz ist und wieder vom Unscharfen ins scharfe gezoomt wird um einen Kameraschnitt besser übergehen zu lassen, da habe ich extrem grosse rechteckige Klötze auf dem TV. Und das bei jedem Sender, auch die in guter Qualität senden. Meine Computerkarte ist da vieel besser.
     
  8. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    Aso kopernikus23
    Du kannst echt nichts machen, die geben dir am Telefon die Standardantworten und wollen dich schnellstmöglich wieder loswerden. Ich habe da schon meine Erfahrenugen gemacht. Als ich dort man auf den Ab gesprochen habe, mit Problemschilderung und Bitte auf Kontakt, da ist 0.0 passiert!!
     
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Ich weiss jetzt nicht welcher Kathtrein-Receiver welchem Hyundai entspricht. Soweit ich informiert bin unterscheiden sich die Dinger nur in der Frontplatte, Gehäuse und in der Software dir drauf ist. Aber wenn es die Möglichkeit gibt die bestehende Software irgendwie zu sichern oder aus dem Netz runterzuladen würde ich mir da erstmal ne Sicherungskopie machen und dann die Software von Hyundai oder Digian draufspielen. Allerdings ist dann soweit ich gehört hab eine andere Fernbedienung fällig die die Hyundai-Codes versteht. Eventuell könnte ja der eine oder andere der so ein Gerät hat mal den Deckel runtermachen und ein Foto von der Platine die drinsteckt machen. Anhand dessen kann man dann ganz genau feststellen obs das selbe Teil ist.

    Gruss Uli
     
  10. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Nein, Uli - das geht nicht. Zum Beispiel die Platine des 820 und des 825 sind identisch, aber trotzdem ist die Software nicht tauschbar.

    Der Kathrein 554/554s/558 ist baugleich mit Hyundai 830/Digian S3000H/ Grundig Selio5200.

    Hyundai 820 ist baugleich mit 552/554(alt)

    Wer eine FB braucht, kann mich kontakten.

    Ich ziehe die Software des Digian/Hyundai der Kathrein software auf jeden Fall vor.

    Außerdem ist die FB 1000mal besser.
     

Diese Seite empfehlen