1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 520 sehr schlechter Empfang

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Tamino, 17. August 2002.

  1. Tamino

    Tamino Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Friesland
    Technisches Equipment:
    Enterprise S 250GB
    Galileo 250 GB
    Philips DFR 9000
    Kathrein CAS 90
    Astra / Hotbird
    Philips 37 PW 9830-10
    Anzeige
    Nach längerer Zeit Empfang mit dem Panasonic HDB1 glaubte ich, daß die Leistung der digitalen Sat-Sender wieder besser geworden sei. Heute bei Nutzung des Kathrein stelle ich fest, daß weiterhin zahlreiche Sender (Sat1, Pro7, Neun etc) nicht zu bekommen sind.
    Ist das eine Frage der Gerätequalität oder liegt ein Fehler des Kathrein vor?
     
  2. Klenkes

    Klenkes Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Staufen
    Hallo.

    Liege ich stark daneben, wenn ich glaube, dass dein UFD520 bauähnlich mit meinem UFD515 ist?

    Wenn nicht, dann kann ich sagen, dass die Pro7-Paket-Sender die schlechteste Signalqualität haben. Zumindest kommts bei mir so an... Aber gar kein Empfang? Nein! Störungen, leichte Klötzchenbildung alle paar Minuten, ja, aber sonst gut.

    Klenkes
     
  3. nixda

    nixda Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    hier
    die sender die du beschrieben hast, liegen alle auf einem transponder und werden oft durch isdn/analog mobilteile des telefons beeinflußt. solltest du ein solches zu hause habe, ziehe einfach mal den stecker raus und schau was passiert. ansonsten kann ich den eindruck vom kathrein 515 bestätigen. habe dort ausfälle gehabt (gerade bei mtv), wo die dbox und andere noch prima liefen.
    mfg
     
  4. Tamino

    Tamino Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Friesland
    Technisches Equipment:
    Enterprise S 250GB
    Galileo 250 GB
    Philips DFR 9000
    Kathrein CAS 90
    Astra / Hotbird
    Philips 37 PW 9830-10
    Ja, ich meine, daß der UFD 515 technisch nahezu gleich aufgebaut ist. Abhängig vom Wetter ist der Empfang der o.g. Sender entweder gestört oder gar nicht möglich. Der Panasonic HDB1 macht durchweg ein excellentes Bild. Das würde eine schlechte Abschirmung des Kathrein bedeuten.
    Das dauernde Abschalten der ISDN/Analog-Telefonanlagenanteile ist nicht möglich, da die Telefone leider Vorrang haben.

    <small>[ 22. August 2002, 21:52: Beitrag editiert von: Tamino ]</small>
     

Diese Seite empfehlen