1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Spoonman, 30. August 2005.

  1. Webbi

    Webbi Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    da ich mainzer bin, wäre ich froh, wenn einer es hier posten könnte, sobald feststeht, auf welchem spanischen sender das spiel sevilla - mainz übertragen wird.
     
  2. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Hallo Webbi,
    leider habe ich zumindest noch keine Details über den spanischen Sender.
    Mein Tipp ist weiterhin, dass es ein Pay-TV-Sender sein wird.
     
  3. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Spoonman, das franzésische Fernsehen bringt:
    Championslaegue :
    Lyon-real
    Benfica-Lille

    Uefa-cup.
    Rennes-Osasuna
    1er tour aller de la Coupe de l'UEFA
    Sport+ à 19h00
    GB Anvers-Marseille
    1er tour aller de la Coupe de l'UEFA
    Paris Première à 20h30
    Monaco-Willem II
    1er tour aller de la Coupe de l'UEFA
    TMC et TPS Foot à 21h00


    ....wie du sagst, auch spiele, wo die französischen Mannschaften gewinnen müssten........ :)

    Mainz weiter gegen sevilla? Why not, das wäre so wie Thun gegen Kiev, und die haben es ja auch fertig gebracht......
     
  4. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Wieso überträgt das Franz. Fernsehen nicht das Spiel Straßbourg-Grazer AK?
    Ich finde der GAK hat gute Chancen gegen Racing, oder???
     
  5. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Chancen hat immer jeder, aber Straßburg ist glaube ich doch der große Favorit dieser Begegnung.
    Wieso nicht übertragen wird, weiss ich nicht, auch das Spiel von lens wird nicht übertragen. lens wurde auch noch nie im UI-Cup übertragen, und spielen zur Zeit den attraktivsten Fussball (das 4-0 gegen Wolfsburg wäre doch gut gewesen...)
     
  6. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Gibts irgendeinen Sender wo man das Spiel Basel - Siroki sehen kann? FTA natürlich
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    30.573
    Zustimmungen:
    7.809
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Hier die Einschaltquoten der Livespiele von gestern:

    1. ZDF Leverkusen - Sofia 3,24 Mio. / 14,3% MA
    2. DSF Hamburg - Kopenhagen 2,19 Mio. / 7,6% MA
    3. DSF Stuttgart - Domzale 1,04 Mio. / 7,4% MA
    4. ESP Nikosia - Hertha (keine Angabe, unter 0,63 Mio.)

    In zwei Wochen wird das DSF wohl den besten Tagesmarktanteil der Sendergeschichte erreichen, denn es laufen ja von 14:15 bis 23:00 Uhr alle 5 Rückspiele im DSF, und besonders die Primetime-Konferenz mit Kopenhagen-HSV und Mainz-Sevilla kann spannend werden.

    Der Flop des Tages war für mich gestern allerdings die DSF-Sendung "UEFA-Cup kompakt" um 23 Uhr. Ich hatte noch auf eine Zusammenfassung von Sevilla-Mainz gehofft und dachte, dass man einen Überblick über möglichst viele Spiele kriegt. Stattdessen wurden nochmals die beiden DSF-Livespiele aufgewärmt, und das auch noch von Thomas Helmer und Berti Vogts, die ja nun beide sowas von hölzern sind, dass sie höchstens einen Wald darstellen können, wenn man sie gemeinsam vor die Kamera stellt... :D Da waren dann die UEFA-Cup-Highlights bei Eurosport doch wesentlich unterhaltsamer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2005
  8. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Naja ab 23:00 im Halbschlaf sind die beiden zu ertragen...
     
  9. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Also ich hatte gestern abend einen zapping-abend.......
    Schaltete immerzwischen den Spielen der Franzosen und Deutschen hin und her.....-9
    Das ab 19 uhr (bis dahin arbeitete ich) und so bis kurz vor Mitternacht, denn TPS-Foot brachte noch die Integrale Aufzeichnung von GAK_Straßburg, wo ich allerdings das resulktat dannn kannte und nur die erste halbzeit sah.

    Zufrieden bin ich im allgemeinen mit "meinen" Franzosen, nur Lens und Marseille verschenkten wichtige UEFA-Punbkte. Aber 4 Siege, 2 Unentschieden ist eine positive Bilanz auf dem Weg zur Top3 in Europa. Wenn man allerdings in die Top3 will, so muss man einen hinter sich lassen. wer? Komischerweise ist das Land, das am meisten lappt, das, das den gr¢sten Vorsprung hat: Spanien.
    Die Resulktate der spanischen mannschafte sind alles andere als berauschend zur Zeit. Für mich ist Italien zur Zeit die stärkste Liga Europas. In Ebngland gibt es 3 oder 4 gute Mannschaften, das Resultat von Everton aber spricht auch für den Abfall der Qualkität im Mittelfeld.
    In Italien und Frankreich, auch in deutschland, scheint mir das Feld wesentlich ausgeglichener zu sein, denn man bedenke, dass Rennes (3-1 über Osasuna), Marseille (0-0 in beerschot, na ja, aber ein 5-1 über La Coruna), Strasburg (2-0 in Graz), Auxerre (2-1 gegen Prag) in der Meisterschaft die größten Schwierigkeiten haben.
    Heute ist bei mir fussballfreier Tag (hab auch heut Abend was wesentlich Besseres vor), und morgen geht's dann um den derby lorrain: Nancy-metz
     
  10. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: UEFA-Cup 2005/06: 1. Hauptrunde im TV

    Was der VfB geboten hat, und das sage ich als wirklich treuer Fan der Schwaben, das war nur noch beschämend und peinlich. Das Rückspiel werde ich mir mit Sicherheit nicht antun.