1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UE55F6500 vs UE55ES6750 (vs UE46C7700)

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Trabbi_pG, 15. August 2013.

  1. Trabbi_pG

    Trabbi_pG Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Freunde der Sonne,

    ich bin gerade dabei ein paar neue Fernseher anzuschaffen, aber ich blicke leider nicht mehr durch.

    Geplant ist, dass wir für ein neues Büro 2 Fernseher anschaffen. Gedacht haben wir allerdings, dass wir die 2 alten (meinen UE46C7700 und einen 6-7 Jahre alten 40" Philips) ins Büro stellen bzw hängen und uns Privat dafür 2 neue kaufen.
    Im Büro wird nur wenig geschaut, Privat wird allerdings relativ viel geschaut, Filme, normales Fernsehen und auch Fußball (alles in HD), auf meinem wird auch noch zusätzlich gezockt und hier und da eine Blu Ray geschaut (PS3, Xbox360 etc.)

    Nun waren wir in einem Geschäft und uns wurde der Samsung UE55ES6750 um 1290€ empfohlen und auch der UE60EH6000 um 1190€ vorgeschlagen. Dieser soll eine abgespeckte Variante mit 100 oder 200hz aus derselben Generation wie der ES sein.

    Jetzt habe ich ein bisschen im Internet geschaut und bin auf den UE55F6500 gestoßen, den ich auf Amazon um ebenfalls 1290€ gefunden habe. Gibt es einen Qualitativ merkbaren Unterschied zwischen der ES und der F Serie? Bzw. wie ist der im Vergleich zu meinem C7700?

    Wichtig ist hauptsächlich die Bildqualität. Ton kommt bei beiden Fernsehen über eine Anlage und Schnickschnack à la WLan oder Twin-Tuner brauchen wir nicht, da wir beide eine Dreambox haben mit der sich sowieso alles machen lässt.

    Im Geschäft sah der ES6750 gut aus, allerdings denke ich mir, ob es sinnvoll ist den zu nehmen, wenn ich die aktuelle Generation um das selbe Geld bekommen kann.


    Mir wurde dort auch gesagt, dass Samsung immer noch eine der besten Marken ist was Fernseher angeht und dass sie auch die Panels für andere Hersteller produzieren. Ich persönlich bin mit meinem C7700 auch sehr zufrieden, aber größre können Fernseher ja immer sein

    Oder macht es für mich mehr sinn wieder einen aus der 7er Serie zu nehmen?


    Wäre sehr dankbar wenn mir hier jemand ein bisschen helfen könnte.


    Grüße
    Trabbi_pG
     
  2. Hansen

    Hansen Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: UE55F6500 vs UE55ES6750 (vs UE46C7700)

    Ruf den Samsung Kundenservice an, die kennen sich mit den Unterschieden aus.
     

Diese Seite empfehlen