1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ucLinux für MD24500 - 29400

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von GDRGuy69, 6. Januar 2005.

  1. GDRGuy69

    GDRGuy69 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    194
    Anzeige
    Hallo,

    gute Nachricht. Nachdem unter
    http://www.codito.com/arc/download_uclinux.html
    uCLinux für ArcTangent A4-Cores verfügbar ist, habe ich über die Feiertage die Distribution an den MB86H20 Prozessor auf der Digenius-Platine in den Receivern MD24500 und MD29400 angepasst. Siehe da: uClinux bootet und gibt seine Kernel-Meldungen in der seriellen Konsole aus. Auch die BusyBox mit der eingebauten Shell funktioniert und man kann auf einer kleinen RAM-Disk arbeiten. Natürlich ist das noch recht dürftig. Man hat schliesslich noch keine Treiber und Programme für DVB-*. Was ich als wichtiges nächstes betrachte, ist die Entwicklung eines Treibers für die IDE-Schnittstelle. Dann könnte man schon mal die Festplatte ansprechen und CF-Medien als Speicher benutzen.

    Wer an den Sourcen bzw. Firmware.app (Die Linux-Firmware wird aber noch nicht ins Flash geladen sondern Linux läuft direkt aus dem RAM) interessiert ist, bitte eine Mail an:
    p.t.schmidt@eplus-online.de.
    Desweiteren könnte ich Hilfe bei der Entwicklung von Linux-Treibern gebrauchen. Ausserdem sollten wir vielleicht bald ein File-Repository zur gesamten Thematik "linux für die Digenius-Plattform" zb. in SourceForge einrichten. Wer dazu Ideen hat, bitte ebenfalls eine Mail an obige Adresse.

    Soweit erstmal,

    Thomas
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    Hi Thomas,
    klasse! Würde ich gerne mal probieren. Um dir etwas Arbeit abzunehmen:
    - Nein, damit kann man noch nicht fernsehen
    - Nein, Premiere geht auch nicht, auch sonst kein emu.
    - Ja, richtig, im Moment ist das ganze noch für nichts gut.

    Gruß
    z/OS
     
  3. E.P.S

    E.P.S Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    Na endlich kommt Bewegung in das Thema :)))

    Wenn man jetzt noch andere Platten einbinden kann, und diese ggf. am PC auslesen kann, isr der MD24500 ein SUPER Gerät. :love:

    Bleibt am Ball!
     
  4. GDRGuy69

    GDRGuy69 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    194
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    Ich habe das Project "uCLinux für MB86H2X" unter http://sourceforge.net/projects/uclinux-mb86h2x/ angemeldet.
    Ich werde das CVS Repository in der nächsten Zeit füllen.
    Jeder kann sich dann über "Browse CVS" einen Einblick verschaffen.
    Wer als Entwickler mitarbeiten möchte, melde sich bitte bei mir.

    Thomas
     
  5. GDRGuy69

    GDRGuy69 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    194
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    So, ich habe einen einfachen IDE-Treiber für uCLinux auf dem MD24500 zusammengehackt.
    Zum Test habe ich eine andere Platte mit ext2 formatiert und die kann ich nun unter uCLinux mounten. Auch auf die Receiver-Platte konnte ich mit low-level-Funktionen zugreifen (Blockzugriff mit dd unter uCLinux).
    Allerdings gibt es noch Schreib-Lesefehler beim Zugriff über ext2.
    Ich könnte jetzt wirklich Hilfe gebrauchen.
    Deshalb die Fragen:
    Wer kennt ein Entwicklerforum, wo ich noch wenigstens ein paar Mitstreiter finde? (Bis jetzt hat sich noch niemand gemeldet, der mir helfen möchte)
    Wer kennt sich mit dem in den Linux-Quellen enthaltenen Multi-Plattform-IDE-Treiber aus? (Wär schön, wenn ich den adaptieren könnte)
    Wer kennt sich mit dem Partitionstreiber (gendisk) aus?
    Wer kennt sich mit Filesystem-Treibern aus?

    Zuviel ist mir noch neu und unklar. Und wenn ich mir alles alleine anlernen muss, wird das ganze wohl noch ein paar Jährchen brauchen.
    :)
     
  6. kdu

    kdu Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    1
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    So'ne Softwarebastellei finde ich gut. Habe auch Interesse Linux auf dem Medion auszuprobieren, wo bekomme ich nun eigentlich die Sourcen mit den schon jetzt gemachten Anpassungen zum selber kompellieren (um das Rad nicht neu zu erfinden), bzw es als Image zu testen? Wie sieht die Startprozedur aus, wenn das Linux nicht im Flash ist ?

    :) Gruß KDU
     
  7. GDRGuy69

    GDRGuy69 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    194
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    Hallo zusammen,

    unter http://cvs.sourceforge.net/viewcvs.py/uclinux-mb86h2x/
    liegt die neue Version 2.4.29 des uClinux kernels für den Fujitsu MB86H2x (Prozessor der Digenius-Plattform in allen Digenius-, Grobi-, Medion... Receivern).

    Ich habe nun einen ersten Ansatz für den blkmem-Treiber des Flash und einen I2C-Treiber integriert.
    Der I2C-Treiber, basierend auf dem Bit-Banging-Algorithm-Treiber, erkennt bei einem Scan auf dem I2C-Bus sogar schon alle Peripherie-ICs einer Grobi-Box, wie die beiden Tuner-Frontends, den STV6412 und den CiMax.
    Das heisst, wenn ich es demnächst schaffe, einen Treiber für die Tuner-Frontends zu integrieren, kann man bald schon auf einen Transponder tunen!

    Thomas
     
  8. grave_digga

    grave_digga Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    54
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    Thomas ich bin immer wieder begeistert von Deiner Arbeit. Weiter so.
     
  9. GDRGuy69

    GDRGuy69 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    194
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    Hmm, ich habe im LinuxTV Paket noch keinen Frontend-Treiber für den MB86A15 DVB-S Tuner (im Medion 24500) gefunden. Von daher werde ich erstmal mit dem TDA10021 (DVB-C in der Digenius/Grobi SC6/7) und dem TDA10046 (DVB-T im Medion 29400) weitermachen.
     
  10. krupert

    krupert Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    40
    AW: ucLinux für MD24500 - 29400

    Guten Tag allerseits,

    ihr sprecht hier von MD 24500 bis 29400.
    Ist in diesem Bereich auch der MD 24900 enthalten?

    Danke
     

Diese Seite empfehlen