1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UAS 484 und UAS 585

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von bolzen, 19. November 2011.

  1. bolzen

    bolzen Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe da mal folgende Frage und hoffe das mir irgendwer weiter helfen kann.

    Ich habe für Eutelsat ein UAS 585 und für Astra ein UAS 484. Das 484 habe ich auf eine EXR 508 gelegt, von da aus bin ich auf eine EXR 21, vom 585 wollte ich dann auf den 2 ten Anschluß der EXR 21 gehen, meine Frage nun,

    funktioniert das, oder zerlege ich dann das LNB oder die Umschaltmatrix, oder kommt kein Signal durch, habe ich H und V zur Verfügung ?

    Wer kann mir mal dazu eine Antwort geben.

    MfG Frank
    :winken::winken:
     
  2. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UAS 484 und UAS 585

    Servus,

    ja funktioniert, kaputt gehen tut da nichts, für solche Zwecke sind die Teile ja gebaut.
     
  3. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: UAS 484 und UAS 585

    Ja, sogar 2xH und 2xV weil es ja high und low-Band gibt. Und das ingesamt für jede Position, also 4xH und 4xV. Wenn das nicht reicht :D

    Funktionieren wird es übrigens, weil das UAS585 ein Quad-LNB ist, welches direkt zum Anschluss von einem Receiver OHNE einen zwischengeschalteten Multischalter ausgelegt ist - im Gegensatz zum UAS484, das zwingend einen Multischalter benötigt.

    Nur warum sich jetzt einer ein teures Kathrein-Quad auf das Dach schraubt, wenn er daran nur einen Receiver-Ableitung betreibt, diese Frage bleibst du uns noch schuldig ;)

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen