1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Skydvr, 8. Februar 2005.

  1. Skydvr

    Skydvr Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    aber dafür XXP (soll ja der schwächste sein) und fast alle anderen Kanäle mit guter Qualität...

    Telefon... hab schon alles ausgesteckt (bis auf die Batterien aus dem Mobilteil) ohne Erfolg...
    Signalstärke ist über 80%, Qualität bei den Programmen unter 50%

    Schüssel: Fuba 85cm
    LNB: Invacom Quad 0,3

    Ausgerichtet hab ich mit einem uralt Satfinder (wahrsch. ohne den HF Frequenzbereich). Eine Justierung hat keine Verbesserung gebracht (der Satfinder geht bei der kleinsten Bewegung der Schüssel in jede Richtung auf 0)

    Bin f. Tips sehr dankbar (heute abend ist ER angesagt :)

    Gruss

    Sky
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    Das liegt dann garantiert an nem wackligen F-Stecker. Wenn XXP kommt, muss auch alles andere kommen, die Schüssel ist sicherlich richtig ausgerichtet.

    Wollen wir nicht hoffen, dass das Invacom kaputt ist (extrem selten).
     
  3. Skydvr

    Skydvr Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    ich werd wahnsinnig....

    Hab jetzt alle Stecker überprüft... keine Fehler zu entdecken...
    Das Signal hat über 80 und die Qualität z.T. 99 (merkwürdigerweise nur abends, morgens geht gar nix), trotzdem Klötzchen und Tonaussetzer auf Sat1, Pro7, MTV und Viva...
    Telefon hab ich schon ausgeschaltet...

    ALLE anderen Sender, incl. XXP gutes bis sehr gutes Bild/Ton...

    Jemand ne Idee ???

    TIA

    Sky
     
  4. Dirk

    Dirk Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Südharz
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    ich vermute,dass dein teures Invacom LNB ne Macke hat.

    Grüsse
    Dirk
     
  5. divingerik

    divingerik Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Norstedt bei Husum(Nordsee)
    Technisches Equipment:
    TechniSat 80er Spiegel, Telestar SkyQuad Multischalter 4/4, Digital Res. Medion 24500 40GB
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    Hallo Sky,
    hatte das gleiche, bei mir war es der Reciver den habe ich ein paar mal vom Netz getrennt, danch hatte ich nie wieder Probleme außer als ich den Reciver noch einmal vom Netz trennen mußte´wegen Kabelwechsel. Danach waren wieder Sender verschwunden (Empfang war auch bei mir sehr gut, bloß kein Signal), dann habe ich den Reciver noch einmal vom Netz getrennt, seit dem läuft alles.

    Sehr merkwürdig?
    (LNB: Invacom Quad 0,3)


    MFG
    Erik
     
  6. Awarz

    Awarz Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    wohnst du in nem mehrfamilienhaus? vielleicht ist dann ja dein mitmieter gerade stolzer besitzer eines Mobiltelefons geworden.... so war jedenfalls bei mir *HEUL*
     
  7. Knot

    Knot Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    20
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    Hallo
    so etwas ähnliches hatte ich in den vergangen tagen, das hat mich krank gemacht, habe beim ersten mal nache einen tip, die f-stecker kontrolliert, auf einmal waren alle sender sichtbar.
    so 2 Tage später das gleiche Problem, da bin ich an die die decke gesprungen, denn die kanäle waren von astra also vom schielenden LNB da hat man versucht die Tilteinstellung hinzubekommen aber nix war nur pixel und zwitscher und zischen, 3 Sunden nur ausrichten aber nix kein ARD bzw. (80% der horizontalen kanäle weg) dagegen sat 1 super. Hot bird alles 100%

    Am nächsten tag kam mir die Idee einfach den Diseqs-schalter während des sendebetriebs von ARD( das Bild war schwartz, keine signalstärke, kein garnichts) zu tauschen mit einem anderen Defekten Diseqsschalter( weil der ein wackelkontakt hat) und sehe da direkt war das bild da, und alle anderen ebenfalls.
    Jetz habe einen neuen Diseqsschalter bestellt

    vieleicht konnte ich dir damit behilflich sein

    Gruß Knot
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    Knot, willkommen im Club der DiSEqC-Geschädigten. Hatte gerade heute ebenfalls son Schrott beim Saturn zurückgeben. Geschaltet hatter nicht, dafür isser heiss geworden, dass man sich die Finger dran verbrannt hat. Und ich hab noch ein kaputten Skymaster rumfliegen, der genau die selben Probleme mit H/V macht wie du sie auch hast. :mad:

    Ein Spaun wurde heute mittag von Satfuchs abgeschickt, dann is hoffentlich endlich Ruhe :mad:

    Es ist erschreckend, was in letzter Zeit für ein Schrott im Sat-Bereich verkauft wird. Ich kann "Skymaster" echt nimmer sehen. LNB kaputt, Receiver Schrott, DiSEqC Schalter Müll. Einzig meine Skymaster F-Verbinder scheinen zu tun, da kann man halt auch nix falsch machen :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2005
  9. souliner

    souliner Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Tel Aviv
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    hey...also ich hatte die gleichen probleme früher auch, mit der dbox2.. und ner 80er schüssel... jetzt hab ich ne dreambox und ne 100cmSchüssel... seitdem nie wieder probleme gehabt..
    kleiner tip... probiere mal ob du z.B. Sat1/Pro7Austria oder Schweiz rein bekommst..die haben bei mir immer ohne probleme gefunzt...
    grüße
     
  10. Skydvr

    Skydvr Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: uarghhhh kein Pro7, Sat1, MTV, Viva

    ist ein EFH... ich glaube mittlerweile auch an ein defektes LNB...
    Angeschlossen ist ein Topfield 4000. Komisch ist ausserdem das ein Tuner 97 % Qualität bei 85 % Signalstärke hat (aber mit Klötzchen und Tonaussetzern) und der andere nur 55 % Qualität (kein Bild)...
    Ich werd am Wochenende mal mein altes Twin LNB montieren... wenn das funktioniert ist es klar...
    Vielen Dank f. die Tips

    Sky
     

Diese Seite empfehlen