1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

U.K. TV nur noch wenige Jahre?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Oldfield, 25. April 2010.

  1. Oldfield

    Oldfield Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit einem Jahr britisches Fernsehen und besuche häufig die englische Freesat Seite. Gestern habe ich dort gelesen, dass nächstes Jahr ein neuer Satellit gestartet wird.
    Sie schreiben:" Limited satellite capacity isn’t the issue in this case as channel can be moved and Astra is launching new UK focussed satellite capacity next year."

    Ich habe mich dann auf die Suche gemacht und, soweit es mein technisches Englisch und Verständnis zulässt, herausgefunden, dass es gut möglich ist, dass der neue Satellit wesentlich begrenzter ausstrahlen könnte. Heißt dann also eventuell das Aus für uns in Deutschland.

    Weiß einer von Euch Genaueres?

    Schönen Gruß!
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?

    Mit Spotbeams ist das möglich. Es geht ja auch um Rechtefinanzierung. Wenn meine Programme nur in UK empfangbar sind zahle ich auch nur für UK Lizenzgebühren.
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?

    Ja, die Gefahr besteht definitiv. Ich befürchte auch, dass der Empfang in Deutschland deutlich schwerer werden wird. Einen gewissen Overspill wird man aber IMMER haben. Und ich bin mir auch fast sicher, dass zumindest der äußerste Nord-Westen Deutschlands auch in Zukunft mit halbwegs normaler Schüssel noch Empfang haben sollte.

    Ob dagegen in München oder Leipzig überhaupt noch was ankommen wird, ist natürlich sehr fraglich.

    Aber das sind pure Spekulationen. Wir müssen abwarten was passiert.
    Es gibt aber schon heute Alternativen um die britischen Programme bspw. übers Internet zu schauen.

    Greets
    Zodac
     
  4. Oldfield

    Oldfield Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?

    Hallo Zodiac,

    meinst du mit äußerstem Nord-Westen zufällig auch NRW? Dann hätte ich vielleicht Glück.

    Schönen Gruß!
     
  5. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?

    sagen wir mal so!

    für freesat kann es durchaus geschehen (wenn auch nur im beschränkten rahmen) dass die ausleuchzonen noch etwas enger werden. sehr viel geht da auch nicht mehr.

    für sky wird sich ziemlich sicher nichts ändern. die wollen auch weiterhin ihre kunden die sie ausserhalb von uk haben behalten.

    also wer sky uk abonniert hat wird wohl auch in zukunft den grossteil der programme mit kleinen schüsseln in grossen teilen europas empfangen können.

    und zu internet: die qualtiät ist nach wie vor so schlecht dass ich da lieber auf die sender verzichte bevor ich augenkrebs bekomme.

    (einer der astra 2d nicht empfangen kann)
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?

    @johannes9999:
    Sooo schlecht ist die Qualität der Live Streamings nicht. Via Zattoo sind die HQ Channels (BBC One, BBC Two, ITV1, Channel 4 und BBC News) durchaus ansehnlich und erreichen zumindest fast PAL Qualität.

    @Oldfield:
    Ja - damit ist sowohl der Großteil NRWs als auch das westliche Niedersachsen gemeint. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man dort zumindest mit einer ordentlich großen Schüssel (ca. 1m) irgendwann kein Empfang mehr haben wird.

    Greets
    Zodac
     
  7. Oldfield

    Oldfield Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?


    Hi Zodac,
    ich hoffe, dass du Recht hast! Viele Grüße!
     
  8. tja

    tja Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?

    Ich weiß, das ist ein bisschen OT, passt aber trotzdem iwie...
    Wurde eigentlich entschieden und bestätigt, was die Zukunft bringt???
    Werden die Engländer weiterhin FTA aber noch begrenzter senden oder kommt die Grundverschlüsselung.
    Sorry, falls das schon irgendwo diskutiert wurde...
     
  9. stef5

    stef5 Board Ikone

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?

    Freesat ist noch keine 2 Jahre alt, und Freesat Receiver können nichts verschlüsseltes entschlüsseln, also bleibt FTA, begrenzter senden nur mit neuem SAT, aber das weiß man bevor der sendet halt nicht, es ist halt anzunehmen... :winken:
     
  10. tja

    tja Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: U.K. TV nur noch wenige Jahre?

    Ah okay. Es gab doch mal (wieder) die Überlegung der Grundverschlüsselung, oder nicht :confused:

    Aber so ist das auch ok, da bleibt wenigstens noch ein bisschen Hoffnung :)
     

Diese Seite empfehlen