1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twitter-Chef: "Ich hätte gerne alle Präsidenten auf Twitter"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.718
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Gut fünf Jahre war Dick Costolo Chef von Twitter. Im Juli wird er das Amt beim Kurznachrichtendienst niederlegen. Im Interview zog Costolo nicht nur Bilanz, sondern warf auch einen Blick nach vorn und sprach über Wünsche und neue Ziele.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.757
    Zustimmungen:
    2.565
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Twitter-Chef: "Ich hätte gerne alle Präsidenten auf Twitter"

    Wirklich alle? Ihn auch?

    [​IMG]
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.629
    Zustimmungen:
    3.805
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Twitter-Chef: "Ich hätte gerne alle Präsidenten auf Twitter"

    Also Merkel nicht!
     
  4. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.453
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Twitter-Chef: "Ich hätte gerne alle Präsidenten auf Twitter"

    Wenn er damit blumig sagen wollte, dass er alle Menschen wie bei Facebook dort haben will, dann muss er mich dafür einkaufen, denn freiwillig werde ich mich dort auf keinen Fall anmelden!

    Also zwischen Wollen und das Gewollte kriegen liegen oft unüberwindliche Barrieren. Selbiges gilt auch im Wollen und "Kriegen" zwischen Ellinika und EU.
    Also wieder nur mal ein Statement um noch statt zu finden, der wehrte Herr.
     

Diese Seite empfehlen