1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TwinLNB - kurze gegenseite Störung(Bildfehler) bei, einschalten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Pikk, 4. Oktober 2008.

  1. Pikk

    Pikk Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo,
    wenn ich bei meinem Twin LNB den einen Receiver einschalte, gibt es beim anderen(PC-Tvkarte) einen kurzen Bildfehler. Da ich gerne aufnehme, nervt mich das. Woran liegt's? welche Möglichkeiten gibt es das zu verhindern?
    Gruß
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: TwinLNB - kurze gegenseite Störung(Bildfehler) bei, einschalten

    - LNB mit besserer Entkopplung einsetzen

    - Am Receiver "LNB-Spannung in Standby" auf EIN stellen (falls der das anbietet)

    - LNB/Multischalterkombination verwenden, LNB ist somit nicht mehr auf die Spannungsversorgung durch die Receiver angewiesen und wird gleichmässig versorgt
     
  3. Pikk

    Pikk Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    16
    AW: TwinLNB - kurze gegenseite Störung(Bildfehler) bei, einschalten

    vielen dank für die Antwort. Damit kann ich etwas anfangen. LNB+Mulitschalter wird wohl die beste Lösung sein.
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen