1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TwinhanDTV Sat-CI und DiSEqC-Switch, ein echter Albtraum

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Peter Gebauer, 24. Januar 2005.

  1. Peter Gebauer

    Peter Gebauer Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Lieber Leser,
    ich bin seit wenigen Tagen im Besitz der TwinhanDTV Sat-Ci mit Common Interface. Habe mir füer den Satellitenempfang extra eine Neuanlage (Hotbird/Astra) mit 2LNBs (Multifeed) installieren lassen. Während der Empfang beider Satelliten einzeln (Direkt vom LNB zur Karte) ohne Probleme möglich ist, kann ich sobald der DiSEqC-Switch (ASAT2.0, Hotbird LNB auf S1, Astra auf S2) dazwischen hängt nur einen der Satelliten (manchmal auch gar nichts) empfangen. Die der Karte beigefügten Manuals sind mehr als dürftig :mad: , weiß vielleicht jemand von Euch, wo das Problem liegen könnte bzw. welche Einstellungen ich in der Software für meine Konfiguration vornehmen muß.
    Herzlichen Dank für jede Hilfe!!!!!! :winken: :love:
    Peter
     
  2. isis

    isis Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    AW: TwinhanDTV Sat-CI und DiSEqC-Switch, ein echter Albtraum

    Habe ein ähnliches Problem mit meiner*meinen* PCTVSat! Habe zwei lnbs, eins Hotbird*uni Single*, eins Astra*uni Quad*. Beide allein gehen super, mit DiseqC 4in1 dazwischen, kann ich nur die Sender des Lnbs empfangen, die in Eingang 1 des Switches gehen.

    Hab das ganze mit zwei verschiedenen, aber gleicher Typ, 4in1 Schaltern versucht, kein Empfang. Zwei verschieden Computer, drei verschieden Systeme, kein Empfang. Einstellungen sind korrekt, probiert mit Vision, DVBDream, ProgDVB, überall das gleiche.

    Das komische, bei nem Freund geht der 4in1 DiseqC Switch mit seiner PCTVSat....Switch is ein Star SAT SR-X41 mit folgenden Daten:
    Star Sat SR-X41 DiSEqC 2.0
    Freguency:900-2400MHz
    Insertion Loss: 3db
    Power: 500mA
    und hat n Verbrauch von 15mA
    Quad tauglich

    Weiss nicht, was ich noch machen soll.

    Isis
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2005

Diese Seite empfehlen