1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TwinHan Vision Plus USB-Box Probleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von holger2, 7. Juni 2004.

  1. holger2

    holger2 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Sehnde
    Anzeige
    Hallo,
    habe obige Box für meinen PC. Leider bekomme ich es nicht geregelt. Habe alle 3 Software - Versionen probiert. Habe auch mit verschiedenen Zimmerantennen incl. der gelieferten probiert. Dann habe ich die Box an die Hausantenne, mit der ein Thomsonreciever problemlos läuft, geht auch nicht. Langsam verzweifle ich. Hat noch jemand eine Idee?
    Es grüßt Euch
    Holger:mad: :eek:
     
  2. laurin

    laurin Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    hallo holger,

    es haben wohl einige leute problem mit der visionplus. hast du den anderen eintrag zur visionplus usb gelesen?

    cu laurin
     
  3. krischan

    krischan Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    17
    AW: TwinHan Vision Plus USB-Box Probleme

    @holger2

    ich habe leidvolle erfahrungen mit der twinhan hinter mir. ich wohne anscheinend in einem zonenrandgebiet (sowohl dvb-t-mäßig als auch sonst), und die versuche mit diversen aktiven und passiven antennen waren ziemlich mies :( . bin dann zum sender schäferberg nach berlin gefahren und habe mit einer passiv-stabantenne sehr gute ergebnisse erzielt, weigere mich aber dennoch, deshalb umzuziehen.

    gestern habe ich beim mediamarkt das verdammte ding zum zweiten mal umgetauscht (erstes hatte hardware-defekt, zweites s.o.), und zwar die neuste version im roten karton mit software 2.4.2.1 auf cd ... siehe da, zu hause klappt´s mit passiv-stabantenne 35 cm ziemlich gut :winken: . hoher antennenstandort, freie sicht und ausrichtung auf den näxten sender verbessern den empfang und das funktionieren der software (weniger "zeitfehler") enorm.

    also fleißig umtauschen, ich habe den eindruck, die hardware der kleinen kästchen ist qualitativ sehr unterschiedlich nach dem nunmehr dritten versuch.

    gruß

    krischan
     
  4. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: TwinHan Vision Plus USB-Box Probleme

    ich würde mich garncht lange damit rum ärgern, umtauschen Geld zurück und eine andere kaufen ! :winken:
     
  5. holger2

    holger2 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Sehnde
    AW: TwinHan Vision Plus USB-Box Probleme

    Hallo,
    habe mir gerade von Hauppauge das PCI - Teil besorgt. Hatte anfangs die gleichen Probleme. Dann fand ich irgendwo die Bemerkung, man müsse die Firewall abschalten um den Sendersuchlauf durchzuführen. Und siehe da, es klappt wunderbar. Habe inzwischen die IP - Adresse freigegeben, und nun geht es auch mit Firewall.
    Ob das bei der TwinHan auch so ist? Werde ich mal probieren.
    Es grüßt
    Holger
     
  6. laurin

    laurin Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    AW: TwinHan Vision Plus USB-Box Probleme

    Hallo,


    habe bisher nur mit dem Notebook bei deaktivierter Firewall probiert. Ob der Empfang mit Firewall noch schlechter ist, kann ich deshalb nicht beurteilen:)

    cu Laurin
     

Diese Seite empfehlen