1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twinhan PCI-Sat

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Workaholic4u, 1. Februar 2005.

  1. Workaholic4u

    Workaholic4u Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Habe mir eine DVB-S Karte für den PC zugelegt, bekomme aber einfach kein Empfang zu stande.

    Habe im Wohzimmer ein Nokia Digital Reciver der an dem gleichemn Quattra Switch Universal LNB hängt wie die PC Kaerte im Wohnzimmer hab ich Einwandfreien empfang.

    Am PC habe ich laut diesem möchte gern Stück Software "Twinhan DTV" nur eine Signalstärke von 5% und 0 % Qualität.

    Habe alle möglichen Einstellungen probiert die im Handbuch stehen oder hier z.BN. stehen.

    http://www.au-ja.org/guide-twinhan-1.phtml

    Alles ohne Efolg. Das komische ist, das ich neulich mal empfang hatte, aber nur wenn der Reciver im Wohzimmer gleichzeitig eingeschaltet war. Dann Scvhwankte der Epmfang ständig zwischen Stärke 80% und Qulität 50% bis nahezu mal wieder 0 %.

    Heute habe ich wieder mal nur 5 % Stärke obwohl im Wohnzimmer das Recveiver läuft.

    Mir kommt es so vor als ob die PC-Karte zu wenig Strom oder gar kein Strom auf den LNB gibt.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Kabel usw. sind in Ordnung.

    Twinhan selbst antwortet nicht auf Anfragen. Ser Kuriose Firma.

    Bin dankbar für jeden Tipp!
     
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    AW: Twinhan PCI-Sat

    Hallo

    Ich habe auch so ein Ding zu Hause und auch fast keinen Empfang.
    Hast Du mitlerweile eine Lösung für den schlechten Empfang gefunden?
    Es soll ja eine Beta 2.6 geben.
    Hast Du da eine Link zum DL?
    Ich kann mich da bei Denen nicht anmelden.
     
  3. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Twinhan PCI-Sat

    HI..

    sorry wenn ich es so krass sagen...geb die Karte zurück und kauft eine ordentliche Karte...
    denn wenn die Firma nicht in der Lage ist Support zu geben und die Karten nicht gerade sagen wir mal das Gelbe vom Ei sind, dann ist man als User schlecht dran..

    Falls ihr doch noch basteln wollt...

    *schreibt mal was zu eueren Satanlagen...
    *überprüft schon mal die Kabel und F-Stecker ob sie auch wirklich richtig verbaut worden...kein "Leiterfaden" der Abschirmung darf den Innenleiter berühen usw

    mfg erbse
     
  4. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    AW: Twinhan PCI-Sat

    Am Topfield geht die Anlage perfekt.
    Egal,hab den Händler angerufen,er nimmt sie zurückt.
    Das Problem bei diesen Karten wäre bekannt,es würden viele zurück kommen,meine der Herr am Telefon.
     
  5. AnnoN

    AnnoN Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hamburg
    AW: Twinhan PCI-Sat

    Du solltest die LNB Einstellungen prüfen. Muss auf "Universal", Versorgung on, 22khz off und Diseq off stehen.

    gruss Anno
     
  6. Luckyx

    Luckyx Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Neuhausen o.E:
    AW: Twinhan PCI-Sat

    Hallo,

    ich habe nun einigermaßen Empfangsstärke und Qualität nachdem ich eure Tipps befolgt habe.

    Ausser QVC und VIVA kann ich aber keinen anderen Sender sehen. Ich kann auch keinen anderen Sender hinzufügen.

    Wie geht das ???

    Erbitte hilfe !

    Gruß
    Luckyx
     
  7. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Twinhan PCI-Sat

    Hi...

    ein paar Infos über deine SatAnlage und dein System wären net schlecht ;)

    Oder bist du der gleiche wie im ersten Post?!?

    mfg erbse
     
  8. Luckyx

    Luckyx Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Neuhausen o.E:
    AW: Twinhan PCI-Sat

    Also ich habe eine Kathrein 80 cm Sat-Anlage mit einem 4 LNB dran. Die ersten beiden LNB sind für TV Geräte reserviert. An der 3. LNB hängt die Twinhan.


    Mein PC ist ein Intel P3 mit 1 GHZ und 1024 Ram 128 MB ATI Radeon Grafikkarte.

    Wie gesagt, ich finde keine Kanäle ausser VIVA und QVC ! Muss ich den Transponder wechseln
     

Diese Seite empfehlen