1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TwinHan DTV Sat und Dolby 5.1

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von klassenblatt, 25. Dezember 2004.

  1. klassenblatt

    klassenblatt Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bergheim (Bei Köln)
    Technisches Equipment:
    TwinHan VisionDTV PCI Sat
    Strong ZapBox CI (Set-Top-Box für TV, Common Interface)
    Audioausgabe:
    - Zapbox CI: Normale Stereoanlage
    - VisionDTV: Soundblaster Audigy 2 ZS, Teufel Concept E Magnum (kommt besonders gut bei Klassischer Musik und bei Spielfilmen)
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich weiss zwar das das Thema DD5.1 am PC schon öfters behandelt wurde - aber irgendwie bin ich da nie zu ner Lösung gekommen.

    Also ich habe folgendes Problem:
    Ich habe eine TwinHan DTV Sat DVBs Karte und würde damit gerne die in DD5.1 ausgestrahlten Sendungen auch in DD5.1 sehen.

    Als Software benutze ich ProgDVB - weiss nicht ob es das beste ist aber es funzt. Nun das Problem ist - wähle ich den AC3 Kanal aus - Hakt der Ton, öäuft zu langsam (Pitch -16) oder der Ton ist normal nur 2 Sekunden versetzt. Am PC denke ich liegt es nicht 2,8ghz Celeron/1024mb Ram.

    Meine Vermutung war anfangs der Codec - habe mehrere Probiert - keiner hats getan.

    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.

    Mfg
    Sven P.
     
  2. xylemphloem

    xylemphloem Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    30
    AW: TwinHan DTV Sat und Dolby 5.1

    Hallo,

    habe leider keine wirkliche Lösunge für dein Problem, kann dir nur sagen, dass ich das gleiche Problem mit dem Receiver hatte. Der Ton kam IMMER ein bis zwei sek zu spät. Habe mir ein SW Update geholt und den Receiver neu ausgerichtet, dann gings. Vielleicht einen Versuch wert?!

    Eine Bitte noch: könntest du den Link für ein paar Codec's hier hereinstellen, wäre dir sehr dankbar.

    Grüße aus dem tief verschneiten Innsbruck,
    XP
     
  3. klassenblatt

    klassenblatt Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bergheim (Bei Köln)
    Technisches Equipment:
    TwinHan VisionDTV PCI Sat
    Strong ZapBox CI (Set-Top-Box für TV, Common Interface)
    Audioausgabe:
    - Zapbox CI: Normale Stereoanlage
    - VisionDTV: Soundblaster Audigy 2 ZS, Teufel Concept E Magnum (kommt besonders gut bei Klassischer Musik und bei Spielfilmen)
    AW: TwinHan DTV Sat und Dolby 5.1

    Unter dieser Adresse bekommst du die verschiednen Filter und Plugins - merke das ProgDVB garnicht so schlecht ist, vor allem für PayTV (Softcam machts möglich)

    >>>>> w _ w _ w.skystar.rs.ba/programi.html <<<<<
    dort bekommst du Plugins und ProgDVB zubehör. (Leerzeichen müssen entfernt werden, habe es so gemacht damit dieses Forum nciht als Referrer auftaucht)

    >>>>> w _ w _ w.key - s a t.com/upload/index.php?order=mod&direction=0 <<<<<
    auch diese Seite ist sehr empfehelenswert (Leerzeichen müssen entfernt werden, habe es so gemacht damit dieses Forum nciht als Referrer auftaucht)


    Bisher habe ich es zwar nicht geschafft mit ProgDVB nen AC3 Ton zu bekommen aber ich bleib dran. (Fehlermeldung: Pin Verbindungsfehler ! - Source -> Cyberlink Audio Decoder.In )

    Vielleicht kann mir da mal einer nen Filtergraphen bereitstellen der auch funzt. Aber sonst ist der Cyberlink Video und Audio sehr gut.

    Gruß aus dem ungemütlichen kalten und _nicht_ verschneiten
    Bergheim ;) (bei Köln)
     

Diese Seite empfehlen