1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twin Tuner, wie viele Karten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Träumer, 25. Januar 2009.

  1. Träumer

    Träumer Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    wenn ich einen Twin-Tuner kaufe (Technisat k2), auf einem Sender ein Programm sehen will und auf dem anderen Programm schauen möchte, brauche ich dann ZWEI AC-Light Module und ZWEI Karten?? oder bekommt das Gerät sowas auch mit einmal Karte und einmal CI-Modul hin?
    Danke für eure Hilfe
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    Sofern die Sender auf unterschiedlichen Transponderrn liegen brauchst Du auch zwei CIs und zwei Karten.
     
  3. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    du meinst: einen sehen, einen anderen aufnehmen. Wenn das ohen jede Einschränkung funktionieren soll, ja!

    gruss player
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.330
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    NEIN, das brauchst du nicht !
    Der einzige zertifizierte Receiver, mit dem eine Pay-TV Karte unabhängig für zwei Programme genutzt werden kann, ist der Humax PDR 9700 (auch auf unterschiedlichen Transpondern).

    Daneben gäbe es auch noch diverse nicht zertifizierte Receiver (dann nur mit alternativer Software möglich, halblegal / illegal).

    ;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    Es geht aber nicht um einen zertifizierten Receiver wie den Humax sondern um den Technisat und da ist meine Antwort richtig.
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.330
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    Da hast du recht, also sollte er keinen Technisat Receiver kaufen.

    ;)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    Du weist ja nicht was er mit dem Receiver vorhat?! Vieleicht will er ja die Filme die er aufnimmt auch weiterverarbeiten. Dann ist der Humax keine Lösung.
    Da gibts dann auf jedenfall bessere Receiver bei den man nur eine Karte benötigt (und ohne AC Modul). ;)
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.415
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    ... wenn du unbedingt den TechniSat K2 kaufen willst, dann brauchst du 2 Module und 2 Smartcards.
    Bei Festplattenreceiver anderer Hersteller wird dagegen nur ein Modul und eine Smartcard benötigt, um die Twin-Funktionalität auch nutzen zu können. Allerdings müssen hier die Aufnahmen mitunter nachträglich entschlüsselt werden (einfache Kopierfunktion). Z.B. der Topfield TF 5200PVRc kann zwei verschlüsselte Programme auf zwei unterschiedlichen Kanälen gleichzeitig aufzeichnen, z.B. ein Arion AC-9310 oder Arion AC-9410 HDMI kann gleichzeitig 4 verschlüsselte Programme auf 2 unterschiedlichen Kanäle. Du benötigst bei diesen Receivern wie gesagt nur EIN Modul und nur EINE Smartcard, um die Programme, ggf. nachträglich, zu entschlüsseln. Während der Aufnahme muß bei diesen Receivern noch nicht mal eine Smartcard eingesteckt sein. Entschlüsseln ist jedoch immer nur mit freigeschalteter Smartcard möglich ...
     
  9. Träumer

    Träumer Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    Hallo Leute,
    vielen Dank für die Infos. Leider bin ich jetzt komplett verwirrt.

    1. Brauche ich eine Leitung pro Kanal (sehen/aufnehmen auf zwei Transpondern;)) oder reicht eine und den Rest macht der Receiver?(ich bitte euch um Nachsicht für solch grundlegende Fragen)

    2. Ich hätte am liebsten einen Receiver mit nur einer Smartcard incl. (oder auch gerne ohne...)Modul. Welcher Receiver ist der Beste, wenn ich einen Sender aufnehmen und gleichzeitig einen anderen Sender ansehen will? (Es muß kein Technisat sein! Ich möchte die Aufzeichnungen nicht nachbearbeiten oder auf Dauer archivieren.)

    3. Ist der Humax 9700 ein guter Receiver oder ratet ihr eher davon ab?
     
  10. dried

    dried Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Twin Tuner, wie viele Karten

    Hallo,
    habe mir vor kurzem auch den Humax PVR 9700c zugelegt. Wenn ich die Foren, die ich bisher durchstöbert habe, richtig verstanden hab, benötigt man 2 Karten und 2 Module nur dann, wenn man gleichzeitig einen verschlüsselten Sender aufnehmen und einen anderen verschlüsselten Sender schauen möchte. Ansonsten reicht 1 Modul und 1 Karte auch.
    Leider hab ich das vor meinem Kauf auch nicht gewusst. Da der Humax aber zur Zeit recht günstig bei ebay zu haben ist (ich habe gebraucht mit 160GB Platte 130 Euro gezahlt), hab ich mal über die Schwächen hinweg gesehen wie z.B. der fehlende USB-/Netzwerkanschluss.
     

Diese Seite empfehlen