1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Windschief, 22. August 2006.

  1. Windschief

    Windschief Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    41
    Anzeige
    Hallo,

    bei meiner Anlage (Multischalter Technisat GigaSwitch 9/8 G, Sternverkabelung) habe ich ein Problem mit den Doppeldosen. Diese scheinen nicht zu funktionieren. Ich habe 3 Doppeldosen und 2 Einzeldosen verbaut (Busch Jaeger). Während ich an den Einzeldosen ein ordentliches Signal habe, bekomme ich mit den Duro-Doppeldosen kein Signal. Die Kabel sind nach meinem Dafürhalten ordnungsgemäß angeschlossen.

    Wie kann ich eine Fehlersuche vorantreiben?:(
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

    Als erstes mal jedes Kabel für sich alleine testen.
     
  3. Windschief

    Windschief Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    41
    AW: Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

    ... ja, das ist nicht einfach. Nach Einbau der Dose ist das Kabel nicht mehr sehr lang. Gibt es F-Stecker-Gegenstücke die man einfach aufschrauben kann? Das würde zwar ein ziemliches Gefummel, aber es hilft ja wohl nichts.

    Gibt es sonst noch Möglichkeiten zum Testen?

    Danke
     
  4. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

    Diese gibt es. Nennen sich F-Verbinder.
     
  5. Windschief

    Windschief Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    41
    AW: Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

    Hallo mal wieder,

    mittlerweile habe ich die Kabel getestet, und sie tun. Sobald ich die Dose wieder dazwischenklemme habe ich kein Signal. Kontakte sollten, so ich das einsehen kann, sauber angeschlossen sein. Hat noch jemand eine Idee?

    Grüße
     
  6. AxZ

    AxZ Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

    So, ich hänge mich hier mal rein:)

    Als erstes würde ich gern wissen, ob die Twin Dosen inzwischen tun, und was schuld war, ich habe nämlich das gleiche Problem, Kabel direkt am Receiver funktioniert, an die Dose angeschlossen jedoch nicht.

    Gerade habe ich noch etwas gelesen: kann es sein, dass man, wenn man einen Multischalter hat, eine Dose MIT Gleichspannungsdurchlass benötigt?
    Ich habe mir nämlich leider Dosen ohne Gleichspannungsdurchlass gekauft (Unwissenheit)
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

    Sat-Twin-Dosen gibt es nur mit DC-Durchlass. Der ist natürlich notwendig, um den Multischalter steuern zu können.
     
  8. AxZ

    AxZ Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

    Ich habe leider diese hier gekauft, und hier steht, sie hat keinen Gleichspannungsdurchlass.

    Muss ich diese Dose auf zb diese umtauschen, damit ich überhaupt ein Signal von meinem Multischalter bekomme?
     
  9. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Twin Sat Dosen tun nicht, liegt es an mir?

    Die Dose, die du momentan hast, ist für Einkabelsysteme geeignet, aber NICHT für deinen Anwendungsfall. Wenn der Multischalter eine Standby-Funktion hat, dann schaltet er noch nicht einmal ein. Ansonsten liefert er evtl. das vertikale Lowband, läßt sich aber nicht umschalten.
     

Diese Seite empfehlen