1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TWIN Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von soko17, 21. Februar 2006.

  1. soko17

    soko17 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    Anzeige
    :eek: :eek: Hallo,

    kann mir jemand einfach und verständlich erklären, wie ich einen Receiver (Inverto 7000) so anschliesse, dass ich gleichzeitig aufnehmen und ein anderes Programm schauen kann?

    Hatte bis jetzt meine Satanlage über d Box 1 laufen.


    Danke

    soko17
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: TWIN Receiver

    Hallo, soko17,
    erst mal eine Frage zu Deiner bestehenden Satanlage, wieviel Kabel kommen von deinem lnb, für den Inverto 7000, der ja zwei Tuner hat, benötigst Du für Dein Vorhaben auch zwei Koax-Leitungen, ist aber bei Dir nur ein Universal-Single-lnb vorhande mit einer Leitung, dann kannst Du nur die Leitung durchschleifen und auch nur das aufzeichnen was Du gerade siehst, Du mußt dann das lnb gegen ein Twin-lnb tauschen und ein zweites Kabel einziehen, alles Weitere mit den Scartanschlüssen entnimmst Du der Bedienungsanleitung.
    Gruß, Grognard
     
  3. soko17

    soko17 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    AW: TWIN Receiver

    Hallo,

    also mein LNB hat 2 Anschlüsse,
    aus einem geht ein Kabel zum Disqc Switch und von da ein Kabel zu Receiver.

    Ich kann in meiner neuen Wohnung aber nur den ASTRA 19,2 Satteliten empfangen da ich in Rtg Osten keine freie Sicht habe.

    Wie muss ic hdie Anschlüsse jetzt verlegen?

    soko17
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: TWIN Receiver

    Was sagt denn die Bedienungsanleitung dazu?
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: TWIN Receiver

    Hallo, soko17,
    da kommen wir immer noch nicht richtig weiter, beschreib das lnb bitte genauer, bei nur zwei Kabeln könnte es anstelle eines Universal-Twin -lnb's (für zwei Receiver) auch ein altes lnb mit nur den vertikal und horizontal Low-Bändern sein, für sogenannten analogen Empfang, poste mal was genau auf dem lnb steht und auf dem Verteiler.
    Gruß, Grognard
     
  6. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: TWIN Receiver

    Du musst ein zweites Kabel vom LNB zum Receiver verlegen. Den Diseqc Switch kannst du theoretisch auch abbauen, wenn du ihn soieso nicht mehr brauchst. Dämpft dann nur noch unnötig das Signal.
    Dann könntest du bei der Gelegenheit gleich zwei neue Kabel verlegen.

    Die zwei Kabel schließt du dann einseitig je an einem LNB anschluss an und auf der anderen Seite an jeweils einen der Eingänge des Receivers.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen