1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von krutttel, 19. Juli 2010.

  1. krutttel

    krutttel Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.
    Letztes Jahr bekam ich in kurzer Zeit effektive Hilfe im Forum.
    Dieses Mal ists komplizierter.
    Wir ziehen um.
    Auf dem Neubau haben wir jetzt schon ein SAT-Antenne Kreiling KRA E 85 mit Quatro-LNB. Als TV ist ein Samsung 40" LED vorhanden.
    Was fehlt ist ein Twin-Receiver mit Festplatte.
    Empfohlen wurde mir ein Technisat Digicorder HDS 2+.
    Ich bin kein großer Technikfreak und meine Anforderungen halten sich in Grenzen.
    Der Reeceiver soll:
    - natürlich aufnehmen und kucken gleichzeitig erlauben (deshalb wohl Twin)
    - TimeShift-Funktion haben
    - einfach zu bedienen sein
    Eigentlich wars das schon.

    Kann mir jemand die Empfehlung bestätigen oder gar etwas Besseres/Einfacheres nennen?

    Und ich suche noch jemand der mir 20 Stunden Frust erspart und mir das Gerät anschließt und einstellt und zwar im Raum Lüneburg.
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Humax ICord 250GB oder 500GB Festplatte !

    einfacher gehts nicht !
     
  3. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Wenn es hauptsächlich um die einfache Bedienung geht,wäre der Technisat schon noch nen Tick besser als der Humax. Den TS bedient sogar meine Frau ( die PVR Funktion und EPG) und das will schon was heißen!;)
    Falsch machst du mit dem Humax aber auch nichts.
     
  4. krutttel

    krutttel Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Na dann stehts ja 2:1 für den Technisat. :love:
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Ich habe noch keinen gesehen der mit dem Humax nicht zurechtkommt (ausser die Leute die sofort nach dem Kauf mit der Beschwerde kommen das er total verkratzt ist vorne am Display ! Wenn man denen dann aber den Tipp mit der Folie auf dem Display gibt die man abziehen kann sind die auch sofort zufrieden !).... er ist zuverlässig und super einfach in der Bedienung + seine Fernbedienung lässt sich auf weitere Geräte programmieren was viel Wirrwarr auf dem Tisch beseitigt.

    Und dann noch der Preis, ausgehend von kurzen Suchen und einer 500GB Festplatte
    Technisat Digicorder HDS 2+
    Humax ICord
     
  6. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Die TechniSat DigiCorder HD S2 plus Preise kann man via Web kaum herausfinden, da die Geräte sobald die Festplatten <160GB groß sind zu den Premium Line Geräten zählen die nur über die Ladentheken und nicht über das Web verkauft werden sollen. Beim TechniSat muss man vor Ort mal ein klein wenig mit den Verkäufern feilschen; da geht in der Regel immer etwas um den Preis attraktiver zu gestallten.

    Kostengünstiger ist der Humax sicherlich immer noch, aber was die Bedienung angeht hat der DigiCorder HD S2 plus die Nase doch etwas vorn, die Bedienung des TechniSat geht "unbedarften" Kunden doch besser von der Hand.
     
  7. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Als positiv am Humax möchte ich noch den tvtv-EPG nennen, der immerhin 14 Tage umfasst. Wenn ich mich zwischen Humax und Technisat entscheiden müsste, würde meine Wahl vermutlich wegen des Preises auf den iCord fallen.

    Strotti
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Dann hast du aber noch nie ein TS-EPG gesehen !!!!
     
  9. krutttel

    krutttel Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Danke für die Antworten!!
    Da niemand von euch etwas Entscheidendes gegen den Technisat geschrieben würde ich bei diesem bleiben.

    Gibt es denn vlt, noch jemand aus der Lüneburger Gegend der mir mit dem gesamten Technik-Gedöns helfen kann?

    Oder auch eine Empfehlung für einen zuverlässigen und bezahlbaren Techniker?
     
  10. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Twin-Receiver gesucht und sonstige Hilfe ebenfalls

    Ich habe zufällig auch einen Technisat HD K2. Der tvtv-EPG des Humax ist mindestens genauso gut wie der TS-EPG, umfasst aber statt sieben 14 Tage. Zudem hat der Humax eine brauchbare Serienaufnahmefunktion.

    Strotti
     

Diese Seite empfehlen