1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twin Receiver anschließen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von frankenberger, 17. Juli 2014.

  1. frankenberger

    frankenberger Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Umzug / neuer Receiver.

    Im Moment betreibe ich über eine sat – Anlage Doppel – LNB zwei dig. Receiver und DVD Recorder. Daran angeschlossen ist ein Flachbildschirm von Panasonic TX-P37C10E der zwar keinen sat Tuner hat, aber trotzdem funktioniert.
    Nun ziehe ich in eine Wohnung, in der ein sat FS – Anschluss anliegt und zu dem ein Receiver bereitgestellt wird. Und schriftlich vorliegt, dass innerhalb der Wohnung 4 Receiver betrieben werden können, die Unicable – Protokoll nach EN 50494 unterstützen.
    Da ich mir häufig mein eigenes Fernsehprogramm zusammenstelle, nehme ich häufig parallellaufende Sendungen auf und habe mich deshalb für denTwin-Receiver Panasonic DMR-HST130EG Set-Top Box HDTV-Receiver mit Twin HD (DVB-S Tuner, 500GB HDD, 2x CI+, WLAN, HbbTV, Miracast, USB 2.0) entschieden.
    Nun ist mir nur nicht klar, wie ich den Twin Receiver mit den beiden sat Tunern anschließen und betreiben kann?
    Zumal der Fernseher keinen sat Tuner hat und dementsprechend doch sicher auch nicht das Protokoll unterstützt.
    Dies ist sicher alles nicht unkompliziert, so dass ich mich über jeden Expertenrat sehr freuen würde.
    Danke im Voraus für jedes Bemühen.
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.183
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Twin Receiver anschließen

    Siehe Bedienungsanleitung vom Gerät auf Seite 14

    Wie aber ein TV ohne SAT-Tuner alleine funktionieren soll bleibt weiter fraglich, könnte es nicht doch sein das der sein Bild vom Receiver/ den Receivern bekommt weil die doch auch an ihn angeschlossen sind ???

    Mehr noch hier, ob das jetzt ein 130EG von Panasonic ist oder ein anderer Twin von denen ist egal.
     

Diese Seite empfehlen