1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twin-Receiver aber nur eine Verbindung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Connyandreas, 20. November 2006.

  1. Connyandreas

    Connyandreas Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Ich habe einen DVB-S Twin-Receiver mit Festplatte der mir die Möglichkeit gibt gleichzeitig Aufzunehmen und einen anderen Sender zu sehen. Um das nutzen zu können muss ich zwei Kabel an das Gerät anschließen, habe mir aber nur einen Anschluß dort hinlegen lassen. Gibt es eine Möglichkeit aus dem einen Anschluß das Signal so zu splitten, dass ich beide Anschlüsse an meinem Receiver belegen kann und wenn ja womit? Habe mir im Media Markt einen solchen Splitter gekauft, was aber nicht funktionierte, da ich dann auf der einer Seite nur die horizontalen Sender habe und auf dem anderen nur die vertikalen.
    Vielen Dank im voraus von einem Satelitten-Neuling:)
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Twin-Receiver aber nur eine Verbindung

    So wie Du Dir das wünschst, geht es nicht. Da jeder Sat-Receiver/-Tuner eine Versorgungsspannung Richtung Multischalter/LNB schickt, und diese dann in Verbindung mit einem Tonsignal zur Bandauswahl genutzt werden muß, auf einem Kabel aber nur eine Spannung zeitgleich übertragbar ist, kann das so nichts werden. Du hast dennoch die Möglichkeit, eingeschränkt dieses Feature Deines Twin-Receivers zu nutzen. Auf seiner Geräte-Rückseite müssten sich je Tuner ein Signal-Eingang und ein durchgeschliffener Signal-Ausgang befinden. Mit einem Stück Koax kannst Du eine Verbindung zwischen durchgeschliffenem Signal-Ausgang Tuner 1 zum Eingang des Tuner 2 herstellen.
    Es ist so, daß die Mehrheit der deutschen Programme auf der horizontalen Ebene des Hi-Bandes ausgestrahlt werden. Diesen Umstand kannst Du nun nutzen, da ja zur Auswahl eben dieses einen Empfangs-Teilbandes auch nur eine, nämlich die selbe, Versorgungsspannung für das LNB benötigt würde. Auf deutsch übersetzt: ist Tuner 1 auf ein Programm dieses Empfangs-Teilbandes eingeschaltet, kannst Du zeitgleich mit Tuner 2 die Aufzeichnung eines Programms des selben Empfangs-Teilbandes realisieren.
     
  3. Connyandreas

    Connyandreas Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Twin-Receiver aber nur eine Verbindung

    Einen anderen Sender der ebenfalls horizontal sendet kann ich auch jetzt schon während einer Aufnahme sehen. Nur die vertikalen Sender sind dann dunkel. Danke trotzdem.:eek:
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Twin-Receiver aber nur eine Verbindung

    Hallo,


    ohne eine 2. zusätzliche Leitung bleibt dies alles nur Stückwerk oder eine Notlösung.

    Den Verteiler schnell wieder zurückbringen und eine Lösung suchen um das 2. Kabel zu verlegen.

    Als Notlösung bleibt lediglich die Variante ein Programm aufzeichnen und ein weiteres Programm der gleichen Ebene u. Band zu sehen.

    Bei einem Kabel kann immer nur eine (!) Ebene eines Bandes geschaltet werden. Es gibt 4 verschiedene Schaltvarianten und eine kann mit einem Kabel immer nur bedient werden.
     
  5. Connyandreas

    Connyandreas Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Twin-Receiver aber nur eine Verbindung

    Dann werde ich wohl für ein zweites Kabel sorgen müssen. :(
    Danke für die Infos.
     

Diese Seite empfehlen