1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TVTV digital legt Receiver lahm

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von blindfisch, 27. Dezember 2005.

  1. blindfisch

    blindfisch Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    habe einen Philips DTR 1000 Receiver im Einsatz und alles war wunderbar bis ich einmal nicht richtig hingeschaut habe und TVTV digital mit als Sender aufgenommen habe. Seitdem funktioniert nix mehr, soll heißen:
    Dieser Sender wird geladen und nicht angezeigt, da es sich ja anscheinend um einen kostenpflichtigen Dienst handelt, welchen ich nicht nutzen will.
    Was aber viel schlimmer ist, seitdem kann ich die anderen Sender nicht mehr auswählen und ansehen :wüt: .
    Das Menü funktioniert noch, aber nützt mir nix.
    Selbst ein Reset gemäß Handbuch funktioniert nicht :eek:
    Hat jemand einen Tip ? Kann man einen unerwünschten "Sender" auch wieder "löschen" ?
     
  2. Proho

    Proho Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    216
    AW: TVTV digital legt Receiver lahm

    TVTV digital ist kein Sender sonder ein EPG (Elektronische Programvorschau für bestimmte Geräte). Also löschen oder Receiver in Grunzustand versetzen (Die Bedinungsanleitung zu Rate ziehen).

    Tschau Proho
     

Diese Seite empfehlen