1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Kroes, 2. November 2005.

  1. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Anzeige
    Auf dem TVP-Transponder 59 (10861,75 MHz, horizontal, 22000, 5/6) sind jetzt auch die Inlandsprogramme TVP1, 2 und 3 gestartet. Alle drei sind verschlüsselt - TV Polonia und TVP Kultura natürlich weiterhin uncodiert. PIDs kann ich leider nicht liefern.
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    Ich denk, die sollten uncodiert kommen...
     
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    Hatte irgendjemand hier behauptet...war aber eigentlich absolut klar, dass das nicht stimmen konnte. Immerhin laufen da ja urheberrechtlich bedenkliche Sachen. Die werden zwar größtenteils übersprochen (synchronisiert kann man ja dazu nicht sagen, was die Polen da veranstalten), aber die Rechte liegen wohl trotzdem nur für Polen vor.
     
  4. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    TVP 1 pid 512-650 sid 7102
    TVP2 pid 513-660 sid 7103
    TVP3 pid 515-680 sid 7104
     
  5. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    Stimmt - von FTA kann ich nichts entdecken. Hier nochmals die Pressemitteilung von SES-ASTRA vom 22 September 2005:
    LINK: http://www.ses-astra.com/corpSite/siteSections/mediaRoom/pressReleaseList/22_09_05.php
     
  6. cmwmedia

    cmwmedia Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit CI
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    können die Polen die über 19,2OSt überhaupt empfangen?
     
  7. sjh-online

    sjh-online Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Brühl
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    Sie können, brauchen aber ne ziemlich große Schüssel. Wer im Osten wohnt kommt mit ner 80er oder 85er Schüssel nicht weiter. So um die 120cm dürften es schon sein.
     
  8. Jonny84

    Jonny84 Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    712
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    Also für Astra 2C sollen laut astra.de 50cm ausreichen:
    [​IMG]
     
  9. cmwmedia

    cmwmedia Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit CI
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    Welche Verschlüsselung eigentlich?
     
  10. Santos2004

    Santos2004 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    125
    AW: TVP1-3 auf Astra gestartet - verschlüsselt

    Es wird eine neue Verschlüsselung namens VideoGuard Express genutzt

    VideoGuard Express™ is an entry-level conditional access solution for TV operators looking to make the move to digital pay TV. VideoGuard Express gives you the services you need at a price you can afford, with all the robust security that only VideoGuard® can offer.
    NDS VideoGuard Express is built on the same proven VideoGuard conditional access technology that drives some of the most successful pay TV operations around the world. They rely on VideoGuard to enable their TV services because it is the most secure solution and gives them access to the best content, which attracts and retains subscribers.
    VideoGuard Express is available in two configurations:
    * a standard CA headend located on your premises
    * a remote hosted service based, managed and monitored by NDS on our site.
    This makes it even easier for you to launch a digital pay TV service faster and for lower initial costs.
     

Diese Seite empfehlen