1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TVBox spielt D-Box II

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Markus S, 27. Juli 2001.

  1. Markus S

    Markus S Guest

    Anzeige
    mmmhmm....was soll ich davon halten.
    Mein daddy gab mir den Auftrag während seines Aufenthalts in der Ferne einen Digi Reciever zu besorgen. Meine Wahl fiel auf die Digenius TVBOX.
    Gestern kam mein Daddy nachhause und ich zeigte ihm die Funktionen der Box. Hier gezappt und da ein Menü geöffnet und versucht den Skeptiker zu überzeugen (wo er doch soviel negatives über Digital TV gehört hat)...und dann... :mad: der ultimative Gau. Die TVBOX machte das selbe wie meine D-Box II...nix mehr. Da konntest Du Dir den Wolf drücken...nö...da ging nix mehr :confused:
    Das alte D-Box II Rezept...Netzstecker ziehen..half auch hier. Jetzt bin ich aber total verunsichert. Wenn ich ein unzuverlässiges Produkt haben wollte, dann hätte ich die D-Box gekauft :D
    Wird das jetzt zum Standart oder war die TVBOX noch nicht warm ? ;)

    [ 27. Juli 2001: Beitrag editiert von: Markus S ]
     
  2. digenius

    digenius Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    40
    Wenn bei der der tvbox keine Front-LED nach dem Netzverbinden leuchten, liegt vermutlich ein Netzteilschaden vor. In dem Fall schicken Sie die Box mit Fehlerbeschreibung an uns ein:

    digenius technology GmbH, Sibeliusweg 11, 40724 Hilden

    Die Reparatur ist bei Boxen die bei uns erworben wurden (im Rahmen der normalen Garantie) oder bei einfachen Defekten kostenlos. Ansonsten kontaktieren wir Sie nochmal, da in dem Fall die Gewährleistung über Ihren Händler läuft.

    MfG,
    Michael Bruck
     

Diese Seite empfehlen