1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV5MONDE Europe mit Untertiteln aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sub.Fan, 23. Oktober 2019.

  1. Sub.Fan

    Sub.Fan Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrung mit dem Aufnehmen französischer Sendungen bei „TV5MONDE Europe“? Der Sender „TV5MONDE Europe“ bietet 7 unterschiedliche Untertitel, u.a. Deutsch: Subtitles | TV5MONDE Europe

    Wie kann man TV5MONDE Europe Sendungen mit Untertiteln aufnehmen?

    Bei uns klappts leider nicht.
    Wir sind im Süddeutschland, haben einen Satelliten, empfangen Astra.

    Wir können mit Untertiteln zwar was anschauen (direkt im Fernsehen, live), aber nicht mit Untertiteln was aufnehmen. Z.B. eine Sendung auf Französisch aufnehmen, das geht, aber statt normale Untertitel bekommen wir nur Englische, die noch etwas unvollständig sind und ein bisschen mit französischen vermischt sind.

    Die Aufnahme ist als .TS vorhanden. Im PotPlayer kann man diese Subtitles überhaupt sehen, auf dem Fernseher gar nicht. Mediainfo zeigt sie als Untertitel auch nicht an.

    Ich hoffe, ich habe meinen Beitrag in einem richtigen Forum/Thread erstellt.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.847
    Zustimmungen:
    12.197
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Das kommt halt auf den Receiver an ob der das unterstützt. Meine Zee² nimmt alle DVB Untertitel auf sofern ich das aktiviert habe und die lassen sich dann auch mit VLC so abspielen.
     
    Sub.Fan gefällt das.
  3. Sub.Fan

    Sub.Fan Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Und wo kann man DVB Untertitel aktivieren?
    Beim Programmieren einer Aufnahme? Weil da habe ich nichts zu Untertiteln gefunden.
    Oder aktiviert man das irgendwo in allgemeinen Einstellungen?
     
  4. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    6.559
    Zustimmungen:
    5.735
    Punkte für Erfolge:
    278
    Mit welchem Gerät nimmst du die Sendungen auf? Mit USB-Stick oder mit Receiver?
     
  5. Sub.Fan

    Sub.Fan Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Gorcon, aktivierst du DVB Untertitel beim Programmieren einer Aufnahme?
    In welchem Format sind Aufnahmen und diese Untertitel?
     
  6. Sub.Fan

    Sub.Fan Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Mit Receiver, er hat eine eingebaute Festplatte.
    Klappts bei dir TV5MONDE Europe mit Untertiteln aufzunehmen mit diesem HD-Plus-USB-Stick?
     
  7. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    6.559
    Zustimmungen:
    5.735
    Punkte für Erfolge:
    278
    Wenn du dieses Programm über Sat empfängst und dein Fernseher dauerhaft auf Untertiteleinblendungen eingestellt hast, kannst du mit dem normalen USB-Stick dieses Programm mit Untertitel aufnehmen.

    Ob es tatsächlich funktioniert, steht es auf dem anderen Blatt.

    Aber was ich schon mal sagen kann, die deutsche Programme lassen sich mit Untertitel problemlos aufnehmen und bei dem Abspielen wird die Untertitelung dann angezeigt bzw. eingeblendet.

    Viel Erfolg! ;)
     
  8. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    934
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich nutze einen (veralteten) E²-Receiver mit OpenATV-Image und wüsste nicht, wo man für Aufnahmen festlegen kann, ob alle Untertitel mit aufgenommen werden.

    Eben getestet: Im laufenden Programm Untertitel "DVB Deutsch" gewählt und eine Aufnahme gestartet. Nicht nur beim Abspielen der Aufnahme direkt am Receiver, sondern ebenso bei der Wiedergabe der auf den PC kopierten Aufnahme mit dem VLC-Player konnte ich auch DVB-Untertitel in anderen Sprachen wählen / sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2019
    Sub.Fan gefällt das.
  9. Sub.Fan

    Sub.Fan Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Oh, cool, danke. D.h. alle 7 DVB-Untertitel hat dein E²-Receiver aufgenommen, obwohl du nur eine Deutsch-DVB-Untertitel ausgewählt hast? In welchem Format sind die Aufnahme und diese Untertitel?
    Ich wähle ebenfalls deutsche Untertitel auch im laufenden Programm und bei der Aufnahme bekomme nicht ganz vollständige Englische (nur auf PC zu sehen!). Die Aufnahme ist in .TS, die Untertitel sind im Container drin, ihr Format sehe ich gar nicht.
     
  10. Sub.Fan

    Sub.Fan Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Meine Untertitel sind nur im PotPlayer zu sehen.
    Ich habe gerade die Aufnahmen von TV5MONDE Europe mit dem VLC-Player, Windows Media Player, PowerDVD getestet. Alle diese Player zeigen KEINE Untertitel an.

    Und übrigens den PotPlayer (potplayer.daum.net) kann ich jedem nur wärmstens empfehlen. Er frisst alle Formate und außerdem kann man mit dem PotPlayer zwei unterschiedliche Untertitel zeitgleich einblenden (z.B. oben und unten), was beim Sprachenlernen sehr praktisch sein kann. Mit dem kann man auch fremdsprachige Untertitel (mit Hilfe von Google Translator) „on the fly“ übersetzen, also während man einen Film anschaut die Untertitel-Übersetzung lesen, usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2019