1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Vlaandern testet auf Astra 3A

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Brummschleife, 18. Mai 2009.

  1. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Anzeige
    Astra 23.5°E: 12675V, 13.636, 5/6 (DVB-S2)
    die gleichen Sender wie auf 19,2°Ost, auch ebenso verschlüsselt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2009
  2. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    korrekte SR 13632.so findet der BlindscanBox
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    Ui, könnte das auf einen vollständigen Wechsel des Pakets auf 23,5°E hinweisen?

    Greets
    Z0dac
     
  4. JHC

    JHC Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    Nein, eher mit einen Backup. Die haben einen feedwagen für den fall die Verbindung zwischen Zaventem und Hilversum (wegen Scarlet) mal wieder wegfallt
     
  5. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    Wäre wünschenswert, dann würde wieder ein bisschen mehr Kapazität auf 19,2° frei.

    Denn wenn Sky Deutschland durchstartet, werden die wohl weitere Kapazitäten benötigen.
     
  6. AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    Bloß nicht...Bezahle schließlich für de Benelux-Sender. und dann auch noch in DVB-S2...Da müsst ich mir extra noch n HD-Receiver anschaffen...Dann soll lieber Murdoch mit seinem Gerümpel umziehen.
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.641
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    100pro ziehen eher TV Vlaanderen und/oder TVP z.B. um als Premiere!:rolleyes:
     
  8. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    Die Sache mit TVP habe ich sowieso nie verstanden. Die kompletten PAY-TV Pakete sind auf 13 Grad Ost, aber TVP schaltet heiter auf 19,2 Grad Ost auf. Das enzog sich bei mir immer jeglicher Logik.
     
  9. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    Zumal man TVP über Astra meines Wissens nicht mal abonnieren kann und als Zuführung finde ich es ehrlich gesagt Kapazitätsverschwendung. TV Vlaanderen & Canal Digitaal sollen schön bleiben, wo sie sind.
     
  10. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV Vlaandern testet auf Astra 3A

    Seh ich auch so ...

    TVP kann ruhig weg, aber TV Vlaanderen - wenigstens der eine Basis-Transponder soll schön auf 19,2°E bleiben.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen