1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV, Video, Receiver verkabeln

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von betzerD, 16. Januar 2011.

  1. betzerD

    betzerD Gold Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo,

    ich muss für Eltern TV, Videorecorder und Kabel SD Receiver verkabeln.

    Anschlüsse:
    TV:
    -1x Antenne
    -1x Scart

    Video:
    -2x Scart
    -Antenne Ein- und Ausgang

    SD Receiver:
    -2x Scart
    -Antenne Ein- und Ausgang


    So, wie bekomme ich nun das beste Bild? Ich nehme an, Antennenkabel in den Receiver und dann weiter?

    paar Infos noch:

    - aufgenommen werden sollen die analogen Programme, damit das mit dem Timing funktioniert
    - Wenn der TV läuft und Receiver eingeschaltet wird, soll automatisch auf den Receiver gewechselt werden.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Viele Grüße
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: TV, Video, Receiver verkabeln

    Für das HF-Kabel (Anschlußkabel) -
    "durchschleifend": =>

    Anschlußdose =>
    =>
    =>
    Scart:

    => Kabel SD Receiver => Videorecorder => Eltern TV

    Immer am Kabel SD Receiver die dortigen Bezeichnung/Zuordnungen beachten, dann gibt es damit
    auch kein P r o b l e m.;)

    Wenn dies beachet wird:
    Nur am TV-Scart-Ausgang ( mit "TV" bezeichnet) wird beim Einschalten ein Schaltsignal, das der T V in aller R e g e l auswertet und somit auf die entsprechende externe Signalquelle - Kabel SD Receiver - umschaltet. Es gibt allerdings auch T V, die damit nicht umgehen können oder wie in meinem Fall gezielt ausgewählt werden können/müssen.;)

    Der Falke
     
  3. betzerD

    betzerD Gold Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: TV, Video, Receiver verkabeln

    Alles klar, wunderbar.

    Werde es nächstes WE genau so machen =)

    Viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen