1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Verhalten kann mittels Smart Meter dokumentiert werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    91.195
    Zustimmungen:
    495
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Fachhochschule Münster hat demonstriert, wie über Smart Meter dasFernsehverhalten dokumentiert werden kann. Das DF-Schwestermagazin DIGITAL INSIDER berichtet, wie das genau funktioniert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2,
    1 Digicorder ISIO SC,
    Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: TV-Verhalten kann mittels Smart Meter dokumentiert werden

    Die Meldung ist aber nicht wirklich neu. Dürfte hier aber recht schwierig werden, da abends meist zwei Fernseher laufen. Und da einer per DVB-T läuft und der andere an DVB-C wirds durch den Zeitversatz und unterschiedliche Sender nahezu unmöglich unser TV Programm über den Stromverbrauch der Displays zu entschlüsseln.
     
  3. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    14.100
    Zustimmungen:
    2.768
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV-Verhalten kann mittels Smart Meter dokumentiert werden

    Da lob' ich mir doch meinen "herkömmlichen" Stromzähler. So ein Teil kommt mir nicht ins Haus. Schluss und aus.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2011
  5. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    10.314
    Zustimmungen:
    1.102
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: TV-Verhalten kann mittels Smart Meter dokumentiert werden

    Ich sehe den Sinn eines smarten Stromzählers auch noch nicht wirklich!

    Wohler weiss der Stromzähler eigentlich, dass er nur meinen TV misst, wenn ich noch zig andere Verbraucher anhabe.
    Gerade Geräte mit hohem Stromverbrauch, wie Wasserkocher, Durchlauferhitzer, Mikrowelle, Herd etc. sollten den Fingerabdruck doch verfälschen, wenn sie während des Spielfilms "gezuendet" werden! :confused:
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: TV-Verhalten kann mittels Smart Meter dokumentiert werden

    Richtig, die würden das Bild verfälschen.

    Vorausgesetzt die haben einen ähnlichen "Stromverbrauch" wie der TV.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: TV-Verhalten kann mittels Smart Meter dokumentiert werden

    All diese Geräte aber haben einen stabilen Verbrauch. Die Plasmas/LCDs nicht, deren Verbrauch richtet sich nach dem Bild bzw. dessen Weiß-Anteil.
     
  8. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.746
    Zustimmungen:
    879
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: TV-Verhalten kann mittels Smart Meter dokumentiert werden

    Bei den LCDs schwankt der Energieverbrauch allerdings deutlich weniger stark mit den Bildinhalten wie bei den Plasmas.
     

Diese Seite empfehlen