1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Tobys Spielplatz, 19. April 2011.

  1. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    Anzeige
    Hallo,

    stehe kurz vor der nächsten Kur (Herzgeschichte).

    Was sagt ihr dazu: Einen Fernseher muss man für 40 Euro drei Wochen mieten. Gottseidank hab ich so ein Mini-DVB-T-Teil. Ich bin ja jetzt nun nicht knickig, aber das Geld spare ich mir gerne. Ist doch ne Unverschämtheit, oder? Man liest auch so viel über Telefonabzocke. Nun, hab mein Motorola Klapphandy mit, mit Fonic-Karte drinne. Spart viel Geld. :p
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    na wenn da mal nicht diverse EKGs und Tomographen ausfallen, wenn Du daheim anrufst ;)
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    Die Tomographen stören dabei aber so stark das man eher nicht anrufen kann.
    Das mit den Kosten für TVs ist aber "normal".
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    Sehe ich nicht so. In vielen Krankenhäusern ist Fernsehen mittlerweile umsonst.

    Bei EKGs rufe ich nicht an. :eek:
    Nun, dann bin ich eher froh, das ich nicht normal bin, schwul und sparsam eben!
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    Tja Kimi...das Problem ist nicht nur das raustelefonieren...viele Kliniken haben für besorgte Anrufe von Angehörigen an die Patienten nur ne 0180iger reserviert, da rollt erstmal der Klinikrubel.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    Also wo ich zur OP war, war das TV dort auch übermäßig Teuer. Aber zu gut erhalten muss ich, das Sky eingespeist wurde unverschlüsselt.
    Das hat es wieder wett gemacht.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    Mir ist keins bekannt. Oft muss man sogar noch Telefon dazu nehmen damit man TV nutzen kann (weil man sonst keinen Ton hat, da dieser übers Telefon läuft, per Kopfhörer).
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    Meist gehören die TV Anlagen auch gar nicht dem Krankenhaus, sondern einen Supunternehmer.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    Bewirtschaftet der auch die Küche? :D
     
  10. gaitioph

    gaitioph Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV- und Telefonabzocke in den Kurkliniken- Erfahrungsberichte

    Und was hat das mit Klinken zu tun?
    Offensichtlich sind die leute doch bereit sich bei 0180 nummer abzocken zu lassen!

    Auch der ÖRR zockt ja kräfftig mit 01805 nummer ab,und da hat man eigentlich schon für bezahlt!

    Jeder hat heutztage ein handy,und daher ist es komplett egal was in einem krankenhaus das telefon kostet!
     

Diese Seite empfehlen