1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Serie auf Blu-Ray brennen

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Mangels, 3. Januar 2012.

  1. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    Anzeige
    Hat schon einmal jemand erfolgreich versucht eine TV-Serie im DVD-Format auf eine Blu-Ray zu brennen?
    Eine 25GB disc würde ja so ziemlich für eine ganze Staffel reichen, besonders dann, wenn sie vom TV aufgenommen wurde. Das Verhältnis von Speicherkapazität und Materialmenge ist ja verlockend.

    Nur wie macht man das? Soll natürlich auch ein Menü haben um evtl. eine spezielle Folge auswählen zu dürfen.

    DVD zusammenbauen - z.B. mit DVD-lab und die Struktur speichern.
    Und jetzt kommt es zum Brennvorgang.
    Nehmen wir das gängigste Brennprogramm Nero.

    Doch wie geht das jetzt weiter.
    Wählt man Blu-Ray erstellen? (dann wäre das erstellte Konstrukt von DVD-lab ja Blödsinn und Nero würde zudem auch evtl. noch versuchen das Marterial umzuwandeln)

    Wählt man DVD-Video?
    Dann würde zwar die DVD-Struktur helfen aber würde das Programm akzeptieren, dass man in den Brenner eine Blu-Ray einlegt.
    Und selbst wenn das alles klappt, ist es immer noch die Frage, ob ein Player diese Blu-Ray mit DVD-Struktur überhaupt akzeptiert.

    Oder geht das vielleicht ganz anders?
    (Mist, ich hätte mir die Blu-Ray "Tales from the Crypt" zulegen sollen - die beinhaltet die Folgen in SD-Qualität - eine Discanalyse hätte da sicher weitergeholfen)
     
  2. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV-Serie auf Blu-Ray brennen

    Nun "theoretisch" sollte das überhaupt kein Problem darstellen :D

    Selber gemacht habe ich es noch nie da keine Notwendigkeit bestand.
    Ich packe alles auf meine NAS und spiele es - via Netzwerk - über meine PS3 ab.

    Aber zur Sache. Um das 576p (PAL ) Material richtig zu encoden gibt's einen hervorragenden Guide -> Authoring a professional Blu-ray Disc with x264

    Um Menü's zu erstellen hab ich auf die schnelle erst mal das hier gefunden -> Blu Ray Maker | Blu Ray Creator

    Ob's da was anderes noch auf dem Freeware Markt gibt weiß ich nicht ...

    Edit: Das sollte man vorher lesen -> http://www.netblender.com/downloads/manuals/DSEUserManual.pdf (ab Seite 11)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2012
  3. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: TV-Serie auf Blu-Ray brennen

    Hallo

    SD-Aufnahmen auf Blu-Ray Brennen das geht!
    Es muss aber darauf geachtet werden das die Aufnahme ein AC3 Tonspur hat.
    Eine MEPG2 Tonspur ist nach der Blu-Ray Spezifikation nicht möglich.

    Es muss eine Blu-Ray gebrannt werden.

    Ich selber habe es aber nicht getestet, man braucht mit einen Media-Player ja keine Rolinge mehr.

    Bei Freeware Programme kann ich nicht helfen.
    Aber mit DVR-Studio HD 2 hast du fast alles zusammen, außer die MEPG2 Tonspur umwandeln, dafür kann man den VLC Player benutzen.


    Hier ein Link von Haenlein-Software für DVR-Studio HD 2
    Haenlein-Software.com

    Und hier von Forum mit ein Beitrag um den Ton um zu wandeln.
    Haenlein-Software Forum - Thema anzeigen - DVR-Studio HD MPEG2 Tonspur zu AC3 konvertieren

    Gruß Meyer2000
     
  4. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV-Serie auf Blu-Ray brennen

    @Meyer2000: DTS geht auch. Muß nicht unbedingt AC3 sein.

    Offiziell wird folgendes supported:

    Linear PCM (LPCM) - up to 8 channels of uncompressed audio.
    Dolby Digital (DD) - format used for DVDs, 5.1-channel surround sound.
    Dolby Digital Plus (DD+) - extension of Dolby Digital, 7.1-channel surround sound.
    Dolby TrueHD - lossless encoding of up to 8 channels of audio.
    DTS Digital Surround - format used for DVDs, 5.1-channel surround sound.
    DTS-HD High Resolution Audio - extension of DTS, 7.1-channel surround sound.
    DTS-HD Master Audio - lossless encoding of up to 8 channels of audio.

    Zum Soundconvertieren würde ich aber doch zu MeGUI raten !
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: TV-Serie auf Blu-Ray brennen

    ich habe schonmal eine bluray mit dem CYBERLINK POWER PRODUCER erstellt. da kann man auswählen, ob man DOLBY DIGITAL oder PCM haben will und fürs video kann man zwischen MPEG2 und MPEG4 wählen, jeweils in SD oder HD. es hat funktioniert, aber es hat 8 stunden gedauert. also quasi echtzeit-encoding, denn ich habe auch in etwa 8 stunden video draufgepackt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2012
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.212
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Serie auf Blu-Ray brennen

    Das funktioniert nicht. Da sowas nicht genormt ist. Hatte das auch schon mal ausprobiert.
     
  7. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV-Serie auf Blu-Ray brennen

    Äh, was heißt nicht genormt ?
     

Diese Seite empfehlen