1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Sendungen mit Recorder aufzeichnen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von tvdiddi, 10. Juli 2012.

  1. tvdiddi

    tvdiddi Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Mein Plasma-Fernseher TH-42PX80EA und mein DVD-Recorder DMR-ES55V sind beides Geräte von Panasonic. Der Fernsehempfang erfolgt per DVD-T über eine Zimmerantenne mit Verstärker. Der Fernsehempfang ist gut.

    Probleme gibt es mit der Aufzeichnung von Fernsehsendungen. Die Verbindungen habe ich gemäß Betriebsanleitung des Fernsehers wie folgt hergestellt: Antenne mit HF-Kabel an DVD-Recorder (Buchse RF IN), DVD-Recorder mit HF-Kabel (von Buchse RF OUT) an Fernseher (Buchse Antenneneingang). Scartkabel 21-polig voll verdrahtet zwischen Fernseher (Buchse AV1 RGB-Video) und DVD-Recorder (Buchse AV1 (TV)). Zur Aufnahme verwende ich DVD R+ oder DVD RW-.

    Bei laufendem Fernsehprogramm und betriebsbereitem Recorder betätige ich die REC-Taste der Fernbedienung des Recorders. Der Recorder zeigt eine laufende Aufnahme an. Beim nachherigen Abspielen ist über die gesamte Aufnahmedauer nur Schneegestöber erkennbar. Auch bei anderen Schaltvarianten für das Scartkabel (z.B. Verbindung zu Buchse AV2 am Fernseher oder Verbindung mit 2 Kabeln AV1 zu AV1 und AV2 zu AV2) ist das Ergebnis das Gleiche.

    Gibt jemanden, der sich damit auskennt?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.133
    Zustimmungen:
    1.365
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV-Sendungen mit Recorder aufzeichnen

    Als Eingang hast Du aber schon beim Recorder AV gewählt??
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.645
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV-Sendungen mit Recorder aufzeichnen

    Tja, man kann in Netz kein DVD-Recorder DMR-ES55V finden.

    Hat dein DVD-Recorder ein DVB-T Tuner? Wenn ja, Suchlauf durchgeführt?
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV-Sendungen mit Recorder aufzeichnen

    Hi,

    wenn es ein DMR-55 ist, dann hat der keine Digitaltuner an Bord, und du kannst auch nichts von DVB-T aufzeichnen.

    Dei TV hat DVB-T, daher bekommst du dort auch ein Bild.

    Du könntest den DMR nur über Scart AV2 (!!) am Recorder an AV1 des TVs hängen und aufnehmen.
    Antennenkabel NUR in den TV !

    Seite 9 der BA des DMR 55 beachten.
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.194
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    DVB-T TV-Sendungen mit Recorder aufzeichnen

    Es ist möglich, dass der Scart-Ausgang vom Panasonic-TV keine Aufzeichnungen ermöglicht:
    Manche Hersteller ermöglichen keine Wiedergabe vom TV-Gerät (nur SCART-Eingänge), oder
    diese beaufschlagen den Scart-Ausgang mit Kopierschutz (DRM / Macrovision).

    Dann klappt das auch mit den Aufzeichnungen (auf USB HDD, und mit Rekorder):
    Ferguson Ariva T65 : Ferguson : Digital Multimedia Technology
    Getrennte Programmwahl möglich, unabhängig vom TV-Gerät.
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DVB-T TV-Sendungen mit Recorder aufzeichnen

    Laut Bedienungsanleitung des PX80 ist das aber möglich.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.194
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-T TV-Sendungen mit Recorder aufzeichnen

    Wenn die Programmlieferanten das erlauben und kein Kopierschutz-Flag mitsenden.
     

Diese Seite empfehlen