1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Sender wollen den Bildschirm nicht mit anderen teilen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. September 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.273
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Wer entscheidet in Zeiten von Smart TVs was auf dem TV-Schirm zu sehen ist? Diese Frage erörterten auf dem Fachforum medienpolitik@IFA Vertreter von Fernsehsendern und Geräteherstellern. Die Vertreter der Fernsehsender sprachen sich dabei kategorisch gegen die Möglichkeit von Überblendungen des TV-Bildes durch Inhalte anderer Anbieter aus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.624
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Ach, und bei Werbung soll das aber gehen? :wüt:
     
  3. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DM 800HD PVR
    Amazon FireTV Stick
    Google Chromecast
    MTV Unlimited
    HD Plus (HD01)
    NETFLIX
    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Da bin ich ganz deiner Meinung...:D
     
  4. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Im Ansatz kann ich das schon verstehen, auch wenn ich keine Antwort auf eine konkrete Loesung weiss. Auf der anderen Seite finde ich es aergerlich, dass beim eigentlich offenen HbbTV wieder inkompatible Extras gelebt werden. So gibt RTL nicht jedes HbbtV-Geraet fuer seine Dienste extra frei, und wir sind wieder beim Mechanismus "Angebot XY funktioniert bei Geraet YZ".

    Es sollte schleunigst Loesungen dafuer geben.

    Und noch etwas, aus meiner Sicht des Verbrauchers: Schalte ich das ZDF ein, will ich auch nur Sachen vom ZDF sehen, und nicht noch andere Inhalte von anderen Anietern. Wie soll ich sonst beurteilen, was vom ZDF kommt? Das ist ja auch wichtig bei der Meinungsbildung.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.361
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Die Privaten Sender sollten schon das Recht bekommen Ihre Werbespots ungefragt einzublenden.
    Kann ja nicht sein, das man ZDF schaut und den teuren Werbespot auf RTL HD verpasst.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Ganz einfach die Sender müssen sich nur an den HbbTV Standard halten dann würden deren Angebote auch auf allen HbbTV Geräten laufen, dafür gibts den ja. RTL sendet daher überhaupt kein HbbTV (weil sie nicht nach deren Standard senden.

    Man sollte den das mal mit Nachdruck klar machen das sie dafür nicht mehr werben dürften.

    Ansonsten wäre es sehr sehr nachteilig wenn die Zuschauer nicht auch Angebote von anderen Sendern auf ihrem TV nutzen können, gerade HbbTV ist ja für die übergreifende Möglichkeit da. Damit lassen sich dann auch Angebote darstellen von Sendern die man überhaupt nicht empfangen kann.
     
  7. micfish

    micfish Guest

    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Die sog Vertreter der Fernsehsender können mich mal kreuzweise.
    Weil sie nämlich merken, dass ihnen am fetten Stuhlbein gesägt wird und sich die Fernsehlandschaft auf Dauer so verändern wird, wie sie es sich nämlich heute schon vorstellen .

    Welche Hoheit meint denn der Herr, wenn ich die Freiheit habe mit einem SMART-TV Grenzen zu überschreiten?
    Die Gleiche Denkweise hatten damals Walter Ulbricht & Erich Honecker, als die Mauer im kalten Krieg stand.
     
  8. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    RTL sendet kein HbbTV? Ich dachte immer, dem waere so. Aber auf der anderen Seite: Verlangt man eine extra Freigabe pro Geraet, dann kann nur Inkompatibilitaet im Spiel sein. Und dann sendet RTL kein HbbTV, zumindest kein reines.

    Ich konnte noch keine HbbTv Erfahrungen machen: Kann man aus dem ZDF-Programm aus direkt den ARD-HbbTV aufrufen, etc.?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Sie halten sich eben überhaupt nicht an den Standard (da benötigt man keine freigaben die dann Funktionen zusätzlich noch einschränken)
    diese nicht, aber andere ÖR Sender lassen sich dort aufrufen.
    Vom BR alpha lassen sich ZDF und auch das erste aufrufen wenn man über eine Portalseite geht.
     
  10. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DM 800HD PVR
    Amazon FireTV Stick
    Google Chromecast
    MTV Unlimited
    HD Plus (HD01)
    NETFLIX
    AW: TV-Sender wollen den Bildschrim nicht mit anderen teilen

    Aha, das wusste ich noch nicht!
     

Diese Seite empfehlen