1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Reciever Kauftipp

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Adrenalin, 11. April 2006.

  1. Adrenalin

    Adrenalin Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich kaufe mir einen Beamer (BenQPE7700) und brauche somit auch noch einen TV-Reciever, welcher auch eine DVD-Funktion hat und eine Festplatte besitzt.
    Ich habe mich nun schon viel umgeschaut und alles mögliche gefunden (Media Center, reine TV-Reciever,...). Ich möchte die beste Qualität auf den Beamer bringen, damit die Bilder gestochen scharf sind und es Spass macht, DVD's und TV und Bilder zu kucken. Er sollte auch HDTV tauglich sein.
    Kann mir jemand helfen und einen Kauftipp geben?
    Danggschön (aus der Schweiz)
     
  2. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: TV-Reciever Kauftipp

    Hast du Kabel oder Satellit? In der Schweiz ist ja Kabel vorherrschend! :D

    Kaufe dir auf jeden Fall einen Receiver mit Common-Interface (CI), damit du verschiedene Verschlüsselungssysteme nachrüsten kannst und nicht ständig einen neuen Receiver kaufen musst.

    Humax und Technisat sind gute Marken. :cool:

    www.technisat.de
     
  3. Adrenalin

    Adrenalin Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    2
    AW: TV-Reciever Kauftipp

    Ich habe Kabel in der Wohnung. Ich weiss aber nicht ob das Signal digital oder analog reinkommt. Ich bin bei der Cablecom und habe nichts spezielles, bis jetzt ein einfaches Antennenkabel in die Buchse gesteckt und mit meinem TV verbunden. Aber eben, jetzt will ich ja einen Beamer kaufen, smile.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.716
    Ort:
    Magdeburg
    AW: TV-Reciever Kauftipp

    Da bringst Du einiges in unzulässiger Verbindung mit Deinen Ansprüchen.
    Was ist eine "DVD-Funktion" eines Digitalreceivers?
    Wenn Du einen Receiver mit Festplatte meinst, hier gibts "Vor- und Rückspulen", "Pause", "Timshift" u.s.w. ist die Auswahl fürs Kabel recht begrenzt. HDTV-Receiver gibts gar nicht mit Festplatte. Zudem gibts
    fürs Kabel, zumindest in Deutschland, im Handel noch gar keinen HDTV-Receiver. Lediglich HUMAX plant ein Premiere-zertifiziertes Gerät in Kürze auf den Markt zu bringen.
    Digitales Fernsehen kommt von der Qualität teils bei weitem nicht an DVD-Qualität heran. Dazu sind Bitraten und auch Auflösungen bei vielen Sendern zu niedrig.
     

Diese Seite empfehlen