1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. März 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem knapp einer Woche das Erdbeben in Japan das Programm beherrscht hat, kehrt zumindest bei den Quoten wieder Normalität ein. Gewinner des Donnerstagabends waren unter anderem der ZDF-"Bergdoktor" und die RTL-Autobahnpolizei.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.888
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

    Mal nicht so voreilig mit den Aussagen - die Bewährungsprobe kommt mit großer Wahrscheinlichkeit noch!
     
  3. modus333

    modus333 Guest

    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

    Das ist die normale Halbwertzeit des gemeinen TV-Konsumenten.
     
  4. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.034
    Zustimmungen:
    2.601
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

    Ist doch bei Guttenberg nicht anders, darüber redet heute nach 3 Wochen kein Mensch mehr...
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.804
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

    jo, er hatte "Pech", dass seine Kopie 2 Wochen zu früh aufgeflogen ist...
     
  6. sarkom

    sarkom Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Coolstream NEO,
    Coolstream ZEE,
    dbox2 SAGEM,
    dbox2 SAGEM,
    u.v.m
    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

    Sehe ich auch so. Da wäre der Blender ansonsten davongekommen.. Wundert mich sowieso, dass der Hochstapler mit seiner Ollen und seiner Windjacke nicht in Japan zum PR ist ...
     
  7. Caprisonne

    Caprisonne Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Rasenmäher
    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

    Ich kann es nicht mehr hören! Dieses s.audumme Atomkraftwerk am A.rsch der Welt. In Afrika verrecken Tag täglich zig tausende Menschen an Hunger, Pest oder der Cholara. Das interessiert die Medien absolut gar nicht, es sei denn es ist zufällig Weihnachten in der Nähe und man kann eine Spendengala daraus machen. Aber wehe ein Erdbeben erschüttert Japan und bringt ein AKW an den Rande des Kollaps, da fährt unsere Presse Geschütze von noch nie dagewesenem Ausmass auf. Tägliche Brennpunkte, teils über 90 min. Länge kann man da senden, sowie eine verstaubte Tschernobyl-Doku nach der anderen.

    Wie war denn das bei unserer Jahrhundertflut im eigenen Land? Gab's da auch tägliche Sondersendungen und Brennpunkte über mehrere Stunden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2011
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

    Tja, aber was will man machen?

    Wenn das Dingen wirklich irgendwann richtig kaputt geht. Dann ist es egal ob es der ***** der Welt ist.

    Wir importieren nunmal auch etliches aus den betroffenen Ländern. Wo eine radioaktive Verseuchung nunmal uns genauso betrifft.

    Von der Wirtschaft gar nicht zu schweigen. Genauso wie die Folgen. Man darf ja nicht vergessen, dass wir gleiche Reaktortypen auch in Europa stehen haben.
    Liegt vielleicht auch daran, dass der Kollaps des AKW nunmal nicht nur den "***** der Welt" betrifft sondern für jedes Land konsequenzen nach sich zieht.

    Und das in Afrika Menschen verrecken, ist ja bekannt und hat auch noch den "Vorteil", dass eben andere Länder davon nicht so akut betroffen sind, wie bei einem Atomunglück. Oder musst du Angst haben, dass dein Fisch vergiftet ist, wenn der Afrikanische Bewohner wegen Colera umkommt?
    Natürlich gab es auch da, tagelange Berichterstatungen.

    Nur sind die irgendwann weniger geworden. Weil es nichts neues gab, die Aufräumarbeiten fertig waren und es eben auch den Vorteil gab, dass die Flut nichts nach sich gezogen hat.

    Weder sind Tausende von Menschen umgekommen, noch stand das AKW Krümmel, wegen der Flut, kurz davor, halb Deutschland zu verseuchen :eek:.


    Aber es ist schon irgendwie komisch. Obwohl mich das Thema interessiert, finde ich immer noch genug Sender, auch beim ÖRR, die keine Sondersendungen bringen...
     
  9. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück

    Wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe: Von den Medien aufgebauschte Hysterie und Panikmacherei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2011
  10. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: [TV-Quoten] Zuschauer kehren zur Normalität zurück


    genau die pösen medien :eek:
     

Diese Seite empfehlen