1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Februar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.244
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Tiefschlag für den "Undercover Boss": Ohne das "Dschungelcamp" brachen die zuletzt rekordverdächtigen Zahlen des RTL-Formats in dieser Woche deutlich ein. Mehr als 1,5 Millionen Zuschauer wendeten sich ab - und ließen den "Undercover Boss" damit sogar auf einen neuen Tiefstwert sinken.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. dr205

    dr205 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wer will auch schon die Story über einen Anbieter für Zeitarbeit sehen. Ich bekomme immer einen ziemlichen Hals, wenn ich nur das Wort Zeitarbeit höre oder lese.
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

    Die Sendung wird halt auch so langsam langweilig, weil sie immer gleich verlaufen: Chef verkleidet sich, stellt sich dumm an, möglicherweise fällt es irgendwem auf und am Ende gibts Geschenke.

    Mir kann auch keiner erzählen, dass die Mitarbeiter wirklich alle so verwundert sind, wie sie immer tun. Die Sendung ist mittlerweile relativ bekannt, weswegen man eigentlich schon hellhörig werden müsste, wenn ein Praktikant mit Kamerateam auftaucht. Spätestens wenn man dann kurze Zeit später in die Firmenzentrale zitiert wird muss es einem doch auffallen.
    Aber die Frage nach dem tatsächlichen Realitätsgehalt solcher Sendungen stellt sich ja immer wieder.
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

    Welche Zeitarbeitsfirma wars denn?
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    1.244
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

    Die Sendung ist ja in Bezug auf das RTL-Publikum eigentlich schon ein Paradoxon. Zeitarbeit definiert sich bei RTL ja über die Teilnahme am Dschungelcamp und den anderen "Zeitarbeitshows".

    Das Prekariat interessiert bestimmt nicht wie man für sein Geld richtig arbeiten muss.:D
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

    Das ist doch das gleiche wie bei der RTL Sendung, wo verhaltensauffälligen Jugendlichen Partyurlaub versprochen wird und dann geht es aber in irgendein Dorf ans andere Ende der Welt und die dann immer total empört drüber sind, dass die für ihr asoziales Verhalten bestraft und nicht noch einen Badeurlaub als Belohnung bekommen. :D

    Stölting Service Group
     
  7. OLAOLA

    OLAOLA Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Alles ILLEGALE
    AW: TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

    Werbeveranstaltung für teilweise üble "FIRMEN"

    Zeitarbeitsfirmen, das geht garnicht. :wüt:

    Demnächst Verbrecher Bosse der Arbeitnehmerüberlassung. ??? :wüt:

    1. Staffel[Bearbeiten]

    2. Staffel[Bearbeiten]

    • 5. September 2011: Andreas Bork (Burger King)
    • 12. September 2011: Erich Peterhoff (Gebäudedienste Peterhoff)
    • 19. September 2011: Das große Wiedersehen (mit den Teilnehmern der ersten vier Episoden aus Staffel 1)[8]
    3. Staffel[Bearbeiten]

    4. Staffel[Bearbeiten]

    5. Staffel[Bearbeiten]

    • 15. April 2013: Horst Becker (ISOTEC Gebäudesanierung)
    • 22. April 2013: Martin Paffenholz (Sunpoint)
    • 29. April 2013: Michael Gomolka (Mister Minit)
    • 6. Mai 2013: Matthias Machauer (Enchilada)
    • 13. Mai 2013: Das große Wiedersehen
    6. Staffel[Bearbeiten]

    • 13. Januar 2014: Stephi Hopp (Heide Park Resort)
    • 20. Januar 2014: Bernd Müller (Metzgerei Robert Müller)
    • 27. Januar 2014: Michael Mücke (Accor Hotel)
    • 10. Februar 2014: Hans Mosbacher (Stölting Service Group)
    • 17. Februar 2014: Thomas Sander (Reisswolf Deutschland GmbH)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2014
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

    Muss man hier nun auch das unnötige Schubladen gesabbel einführen?

    Mal davon abgesehen, dass weder viele RTL Zuschauer, noch viele Zeitarbeiter zur "Unterschicht" gehören...
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

    Naja, wenn ich mir die Webseite so angucke, ist das aber keine Zeitarbeitsfirma im richtigen Sinne.

    Die Zeitarbeit ist ja nur eine von vielen Produkten...


    Ich hätte da jetzt eher manpower, randstad oder sowas erwartet.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: TV-Quoten: "Undercover Boss" bricht ein

    Da hast Du recht. Ich habe auch nur eben auf meine Aufzeichnung gesehen mit welcher Firma die Folge heute vertreten ist. Ich habe das mit der Zeitarbeit auch nicht in den Raum geworfen. ;)
     

Diese Seite empfehlen