1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: "The Blacklist" beweist Hit-Potenzial

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Januar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.724
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit "The Blacklist" hat RTL am Dienstagabend einen neuen Serien-Hit aus den USA an den Start gebracht - und der hat bewiesen, dass er auch hierzulande Potential zum Knüller hat. Knapp 20 Prozent Marktanteil waren für RTL drin. Vox kämpft dagegen mit einigen Problemen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Supermario67

    Supermario67 Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TV-Quoten: "The Blacklist" beweist Hit-Potenzial

    Ich habe es mir angeschaut und mir gefällt die Serie sehr gut.
     
  3. jersey-toby

    jersey-toby Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Panasonic 65VTW60, Sony BDP-S590, FireTV mit AIV, Netflix, Sony Soundbar
    AW: TV-Quoten: "The Blacklist" beweist Hit-Potenzial

    ich habe die erste Folge gesehen... fand sie langweilig

    kein Vergleich mit 24 oder anderem
     
  4. Supermario67

    Supermario67 Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TV-Quoten: "The Blacklist" beweist Hit-Potenzial

    Kann ich nicht bestätigen.
     
  5. jersey-toby

    jersey-toby Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Panasonic 65VTW60, Sony BDP-S590, FireTV mit AIV, Netflix, Sony Soundbar
    AW: TV-Quoten: "The Blacklist" beweist Hit-Potenzial

    ich fand den Spannungsbogen nicht gut gelöst, spannende Handlungen innerhalb der Folge wurden zu schnell aufgelöst (z.B. das Kind mit dem Sprengstoff fand ich total langweilig gelöst, auch das mit dem Ehemann der da überfallen wurde).

    Die Cuts erinnern mich eher an einen Fernsehfilm als an großes Kino. Auch die schauspielerische Leistung hatte ich etwas höheres erwartet. Da war in meinen Augen 24 z.B. viel besser mit nem ordentlichen Wow-Effekt in jeder Folge... und ich habe echt drauf gewartet auf die Serie weil ich fortlaufende Handlungen liebe und keine Serie gucke ohne fortlaufende Handlung.

    Und ich habe selten ein Film gesehen der so schlecht umgerechnet war fürs deutsche TV (was war das für ne Ursprungs-HZ-Zahl mit dem das gedreht wurde... man man man)
     
  6. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: TV-Quoten: "The Blacklist" beweist Hit-Potenzial

    Was denn das?
    Habe Blacklist alserie Programmiert. Somit ist die heutige Folge aufgenommen worden.
    Und was bekommt man durekt davor angesagt? Blacklist, FreeTV-Premiere, gleich...
    Und dann ist es die Wiederholung vom Dienstag!
    FreeTV-Premiere wird üblicgerweise bei Wiederholungen nicht mehr angesagt. Und ich freute mich schon auf eine neue Folge ...
     

Diese Seite empfehlen