1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: "Tatort" begeistert große Mehrheit der Zuschauer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.013
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nürnberg - Vor allem beim Gesamtpublikum, aber auch bei der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag der Tatort "Neuland" im Ersten vorn.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. the great sparky

    the great sparky Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel
    AW: TV-Quoten: "Tatort" begeistert große Mehrheit der Zuschauer

    ich fand, er war einer der schwächsten tatorte in letzter zeit - völlig realitätsfern schon in der vorgeschichte; polizist reagiert gegenüber pöbelnden in der wache völlig überzogen und versetzt diesem einen kopfstoß (was für reaktionen müsste man vergleichsweise den berereitschaftspolizisten auf demos zugestehen, die mit pflastersteinen traktiert werden? schusswaffengebrauch???) - "held" enzieht sich anschließend einer anhörung der internen ermittler und bleibt unentschuldigt dem dienst fern (auch wenn ihm sein vorgetzter urlaub empfohlen hatte, ist die art und weise wie er diesen angetreten hat absolut indiskutabel).

    als er dann ganz zufällig auf dem lande kriminelle machenschaften mitbekommt, wird er noch mit amtshilfe belohnt und sein vorgesetzter hat nix besseres zu tun, als ihm im köfferchen die wumme hinterher zu tragen - eigentlich war man im laufe des films nur noch gespannt darauf, was sich als nächstes an absurdem ereignet.

    vielleicht wirds ja wieder realitätsnäher, wenn seine filmpartnerin von der fortbildung zurückkehrt und ihre "tote-eltern-psychose" wieder im dienst ausleben kann. :rolleyes:
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV-Quoten: "Tatort" begeistert große Mehrheit der Zuschauer

    ich fande den Tatort auch nicht besonders realistisch, hatte aber durchaus einen gewissen Unterhaltungswert, von daher fand ich ihn auch nicht schlecht.
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.757
    Zustimmungen:
    2.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV-Quoten: "Tatort" begeistert große Mehrheit der Zuschauer

    Mal unabhängig von der Qualität dieser Folge (ich hab sie aufgenommen und noch nicht komplett gesehen):

    Es ist erstaunlich, auf welchem konstant hohen Niveau die Einschaltquoten des "Tatort" in diesem Jahr sind. Das war gestern der sechste 2009er-Tatort, und zum sechsten Mal lag die Quote über 8 Millionen. In den 3 Jahrgängen davor gab es ingesamt jeweils nur 6 bis 8 Folgen über 8 Millionen.

    Zwar hatte sich 2008 schon ein Aufwärtstrend angedeutet ("Wolfsstunde" mit Thiel/Boerne hat die 10-Mio.-Marke geknackt, zwei Lindholm-Folgen lagen über 9 Millionen), aber es gab auch immer wieder Ausreißer nach unten, in den 6-Mio.-Bereich. 2009 könnte also ein sehr erfolgreicher Tatort-Jahrgang werden. Bin mal gespannt, ob Thiel/Boerne und Lindholm (beide im März) dann wieder über 10 Mio. kommen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2009
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV-Quoten: "Tatort" begeistert große Mehrheit der Zuschauer

    hängt mit Sicherheit auch damit zusammen, was auf den anderen Programmen so läuft. Gestern kam für meinen Geschmack nichts was mich interssiert hätte, oder ich nicht schon kannte.
     
  6. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.577
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: TV-Quoten: "Tatort" begeistert große Mehrheit der Zuschauer

    Was der Delwo gestern für Prügel bezogen hat. Also der Tatort war mittelmässig. Lag unter dem sonst hohen Level von Sonntagskrimis der ARD.
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.757
    Zustimmungen:
    2.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV-Quoten: "Tatort" begeistert große Mehrheit der Zuschauer

    Klar, das Konkurrenzprogramm ist immer ein wichtiger Faktor. Aber umso erstaunlicher ist es ja, dass die Tatort-Quote so konstant ist. Die 6 Folgen in diesem Jahr hatten alle zwischen 8,10 und 8,78 Mio. Zuschauer.
     

Diese Seite empfehlen