1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: Spanien lehrt Italien das Fürchten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Es war der große Tag der Spanier. Nicht nur, dass sie die Konkurrenz aus Italien im Finalspiel der Fußball-EM geradezu vorgeführt haben, das Team um Star-Keeper Buffon hat auch Fußball-Geschichte geschrieben, denn erstmals konnte ein EM-Titel erfolgreich verteidigt werden. Ein TV-Quotenrekord war allerdings nicht drin.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. micfish

    micfish Guest

    AW: TV-Quoten: Spanien lehrt Italien das Fürchten

    war das Spiel echt oder wurde wieder getrickst?
     
  3. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV-Quoten: Spanien lehrt Italien das Fürchten

    Das ist der Torhüter von Italien liebes DF Team!;)
     
  4. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    Campeones, Campeones, ole, ole, ole

    Das Spiel war echt und danach konnte man wirklich froh sein, dass unsere möchtegern Kicker einigermaßen auf Augenhöhe im Spiel gegen Italien im Halbfinale ausgeschieden sind.

    Hätten sie, bei der instabilen Abwehr der Deutschen, das Spiel mitmachen müssen, es wäre noch katastrophaler ausgegangen.

    So hat man gestern eine Lehrstunde für modernen Fußball erlebt, der teilweise wie geschnitten Brot durch das Abwehrbollwerk der Italiener geführt hat. Wenn man jetzt noch überlegt, das kaum ein Spieler über 30 Jahren dabei war und zwei Schlüsselspieler (David Villa und Puyol) wegen Verletzung gefehlt haben, kann man nur den Hut vor dieser Mannschaft ziehen. Deshalb aus deutscher Sicht:

    "Danke, Jogi, du hast alles richtig gemacht. Danke, daß du uns vor dieser Klatsche der Spanier bewahrt hast!" :D

    Juergen
     
  5. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: TV-Quoten: Spanien lehrt Italien das Fürchten

    Wenn das Team um Buffon gewonnen hat, wie es aktuell noch im Artikel steht, dann wurde auf jeden Fall getrickst! ;-)
     
  6. peppy0402

    peppy0402 Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TV-Quoten: Spanien lehrt Italien das Fürchten

    Manno mann - das ist zwar nicht der Fussball Diskussionsthread - Mir platzt aber bei solch einem gelaber echt der A***h!!!
    Punkt 1.
    Glückwunsch Spanien verdient den Titel geholt
    Punkt 2.
    Nur weil wir im Halbfinale rausgeflogen sind, heisst das noch lange nicht das Jogi die Schuld dafür trägt. Ist zwar doof das wir ausgerechnet dort das schwächste Spiel der EM gezeigt haben. Ich finde aber der Herr Löw macht einen super Job. 16 Pflichtspiele ohne Niederlage, das ist schon eine ordentliche Leistung. Auch wenn Fussball ein Sport ist so ist es auch ein Spiel und dazu gehört auch mal verlieren.
     

Diese Seite empfehlen