1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: Schwächster TV-Abend mit Vorteilen für ARD und ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Dezember 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.215
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Der traditionell schwächste Fernsehtag des Jahres, der 24. Dezember, ging mit leichten Vorteilen an die öffentlich- rechtlichen Sender.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: TV-Quoten: Schwächster TV-Abend mit Vorteilen für ARD und ZDF

    kann ich mich jedes jahr aufs neue wieder drüber beömmeln.

    tja was soll ich dazu sagen..... ard zdf fahren ein hdtv showcase und wissen es nicht für sich zu nutzen. nichts gegen hochskaliertes material das später die wirklichkeit repräsentiiert, aber ein paar ausgesuchte häppchen (z.B. Herr der Ringe oder Harry Potter in HD) wären sicherlich ein schönes weihnachtsgeschenk gewesen das sicherlich den ein oder anderen zuschauer angelockt hätte.
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: TV-Quoten: Schwächster TV-Abend mit Vorteilen für ARD und ZDF

    Auch wenn einige hier immer gerne die Schuld beim ÖRR suchen.

    Aber das z.B. Harry Potter nicht in HD läuft, hat doch sicherlich mit den Warner Idioten zu tun, die HD nur den Sendern zur Verfügung stellen, die auch einen Kopierschutz senden?
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: TV-Quoten: Schwächster TV-Abend mit Vorteilen für ARD und ZDF

    Naja, Potter hätte ich mir in HD noch mal angesehen. Die ÖRR sollten meines Erachtens keine Filme einkaufen, welche mit Restriktionen bezüglich HD versehen sind. Auch sollten keine Filme in diesem elenden Pillarbox Format gesendet werden!
     
  5. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.707
    Zustimmungen:
    2.406
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: TV-Quoten: Schwächster TV-Abend mit Vorteilen für ARD und ZDF

    am 24.12. kann gesendet werden was will, da bleibt die Glotze aus. Da nehm ich nichtmal was auf.
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: TV-Quoten: Schwächster TV-Abend mit Vorteilen für ARD und ZDF

    Und wie sollen die das dann in Zukunft machen? (Also die Zukunft wenn es kein SD mehr gibt, bevor ihr damit ankommt, dass man auf beiden doch unterschiedliches senden könnte ;) ).

    Ein Schwarzbild beim HD Sender senden, wenn ein alter 4:3 Klassiker oder ähnliches gesendet wird?

    Bei HDTV gibt es nunmal nur noch 16:9, da bleibt dann nichts anderes übrig, diese Filme dann mit Balken links und rechts auf 16:9 zu bringen. Immer noch besser als oben und unten was abzuschneiden.

    Vieles wird ja auch neu abgetastet und ist somit auch HD Auflösung, da kann man ja links und rechts nicht was dran zaubern :(
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: TV-Quoten: Schwächster TV-Abend mit Vorteilen für ARD und ZDF

    Ja das sehe ich auch so.
    Und warum?
     
  8. Ralfi_Hoehn

    Ralfi_Hoehn Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV-Quoten: Schwächster TV-Abend mit Vorteilen für ARD und ZDF

    Balken links und rechts bei 4:3-Filmen ist ja in Ordnung. Aber Balken oben, unten, links, rechts also überall ist einfach nur Schrott. Bei SD kann man ja aufspannen, bei HD geht das glaub ich nicht. Ist sowieso eine Unart der Privatsender bisher gewesen.
     

Diese Seite empfehlen