1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[TV-Quoten] Schiffsdrama verweist Fußball auf die Plätze

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.878
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Donnerstagabend hatte eine keine TV-Quotenüberraschung zu bieten. Mit der zweiten Folge des Schiffsdramas "Laconia" schnappte sich die ARD noch vor der Europa-League-Begegnung von Schalke 04 den Tagessieg. Bei den jüngeren Zuschauern hatte erneut RTL die Nase vorn.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.623
    Zustimmungen:
    734
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: [TV-Quoten] Schiffsdrama verweist Fußball auf die Plätze

    Ja, watt denn nu? ;)
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.960
    Zustimmungen:
    3.539
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [TV-Quoten] Schiffsdrama verweist Fußball auf die Plätze

    Stimmt doch, es war keine Überraschung das Fußball nicht die Quoten bringt wie der Film.;)
     
  4. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: [TV-Quoten] Schiffsdrama verweist Fußball auf die Plätze

    Das ist doch nun nicht wirklich verwunderlich! Im Fußball gibt es genau zwei Mannschaften, die bei normalen Begegnungen die Massen anziehen: Der FC Bayern und die Nationalmannschaft! Wen interessiert denn wirklich ein Gekicke in der Europa-League? Wenn es das entscheidende Endspiel gewesen wäre dann ja, aber so?

    Juergen
     
  5. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [TV-Quoten] Schiffsdrama verweist Fußball auf die Plätze

    Und dabei hatte man extra die Spiel von Kabel1 zu Sat1 gegeben, weil man sich soooooooo viel versprochen hatte :D
     
  6. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: [TV-Quoten] Schiffsdrama verweist Fußball auf die Plätze

    Euro-League interessiert in dieser Phase nur die Hardcore-Fans. Das Massenpublikum schaut frühestens ab dem Viertel- oder Halbfinale. Mir geht's derzeit übrigens auch am A.. vorbei! :cool:
     
  7. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    Sony VW1100
    u.a.
    AW: [TV-Quoten] Schiffsdrama verweist Fußball auf die Plätze

    Die Leute haben schon den richtigen Riecher gehabt. Ich habe mal 5 Minuten bei Schalke reingezappt - die reine Zeitverschwendung sich so etwas anzuschauen.
     
  8. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: [TV-Quoten] Schiffsdrama verweist Fußball auf die Plätze

    Ich habe mir bei Sky schnell die Konferenz angeschaut, dann zum Ersten umgeschaltet, mich aufgrund der Niveaulosigkeit beinahe erbrochen und dann die Glotze ausgeschaltet und mir ein Buch geholt.

    Mal wieder ein Tag wo selbst ein Sky Abo nicht hilft... vom ÖRR erwarte ich das ja ohnehin nicht mehr. Da muss man wohl schon ein pensionierter Hilfsarbeiter mit Hauptschulabschluss sein um das noch stimulierend zu finden.
     

Diese Seite empfehlen