1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: Jeder vierte Zuschauer schaltete den ARD-Tatort ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.086
    Anzeige
    Hamburg - Die Kölner Tatort-Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) ließen der TV-Konkurrenz am Sonntagabend keine Chance.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. fred16

    fred16 Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    880
    AW: TV-Quoten: Jeder vierte Zuschauer schaltete den ARD-Tatort ein

    bei der folge von heute zieht sich die blöd-zeitung an der kinderleiche hoch. das war doch eine puppe, und als solche auch noch ganz klar zu erkennen, das war ganz billig gemacht irgendwie. die wackelkamera über den gesamten film hinweg, fand ich viel nerviger, man hatte fast den eindruck blair witch project zu schauen.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: TV-Quoten: Jeder vierte Zuschauer schaltete den ARD-Tatort ein

    Bei sowas krieg ich allerdings auch die Krise (Blair Witch), schlimmer noch war Cloverfield!!!;)
     

Diese Seite empfehlen