1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.230
    Anzeige
    Hamburg - Der Start der im Vorfeld vielfach kritisierten Sat.1-Dokusoap "Gnadenlos gerecht - Sozialfahnder ermitteln" verlief für den Berliner Privatsender am Mittwochabend gut.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

    Und der Family Guy hat sich als Sozialschmarotzer versucht.
     
  3. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

    Eine Serie über die Unterschicht, für die Unterschicht...

    Kommt doch durchaus hin... :cool:
     
  4. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

    Dann sind Sendeformate wie "Prominent" von Vox Sendungen über die Oberschicht?
    Millionärssöhnen mit Beruf Sohn sind für mich alles andere. ;)
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

    Fands ganz ok.
    Nur der Spruch von der Frau war meiner meinung etwas daneben.
    Wo sie sagte, die Frauen sollten alles aus der Wohnung mitnehmen, was nicht niet und nagelfest ist, und dann den Mann verlassen.

    Klingt irgendwie nicht so gut oder ;)
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"


    Also für dich sind Leute die Arbeitlosengeld beziehen die Unterschicht. Man lass dir mal ein bischen Hirn spritzen.
     
  7. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

    Danke, schon vor meiner Geburt geschehen... ;)
     
  8. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

    man muß hier trennen zwischen finanzieller und geistiger Unterschicht :LOL:
     
  9. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

    Diese Differenzierung ist anscheinend vielen, aufgrund von zuviel Bild und TV Konsum, schon nicht mehr möglich...:D
     
  10. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: TV-Quoten: Guter Start für "Gnadenlos gerecht"

    na und nun was machen wir mit dieser Unterschicht? Ab ins Lager wie bei Adolf.
    Wenn ich so einen gestigen Dünschiss lese kann ich nur [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen