1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: Formel-1-Finale macht das Rennen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Oktober 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.207
    Anzeige
    Hamburg - Das Formel-1-Finale in Brasilien verhalf dem Privatsender RTL am Sonntag um 18 Uhr zu einer überdurchschnittlichen Einschaltquote.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: TV-Quoten: Formel-1-Finale macht das Rennen

    Auch ohne MSC gehts. Aber das Finale lief ja von selbst. So spannen, das gibts ja nicht
     
  3. Master-D

    Master-D Guest

    AW: TV-Quoten: Formel-1-Finale macht das Rennen

    Ohne MSC hatten wir dieses Jahr die spannendste Saison seit Ewigkeiten! :love:
    Und die nächste wird bestimmt auch wieder ähnlich spannend.

    Bin froh, dass MSC weg ist, da sich bei PREMIERE und RTL so gut wie alles nur um ihn drehte.:rolleyes:
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: TV-Quoten: Formel-1-Finale macht das Rennen

    War ja auch ein tolles Finale. Leider TV Produktionstechnisch eher katastrophal produziert von Globo TV aber das merkt der Durchschnittszuschauer wohl nicht und wundert sich nur übers "unscharfe" Bild. ;)
     

Diese Seite empfehlen