1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. September 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das war wohl nichts. Oder zumindest nicht viel, denn statt die Problemzone Vorabend im Sat.1-Programm mit frischem Wind zu beleben, fiel die neue Arzt-Serie "Auf Herz und Nieren" beim Publikum glatt durch. Großer Gewinner war am Montagabend wieder einmal RTL.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    Echt? Das hätte ich bei SAT1 nicht erwartet.
     
  3. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    1.059
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    Ich liebe ja die DF Artikel, da ist immer was zu Lachen dabei :D aber was soll uns das jetzt sagen, die Quote geht "Nieder" oder sollte es "Mieder" heißen oder "Auf und Nieder".....(aber wenn's schon ganz "fett" hervorgehoben wird, sollte es doch eigentlich auffallen oder?) ;)
     
  4. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    Tja, solche Traumquote wie seinerzeit die "Schwarzwaldklink" bei der Erstausstrahlung eingefahren hat, wird es wohl bei Sat.1 nie geben...
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.661
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    Bei der Erstausstrahlung der Schwarzwaldklinik gab es auch RTL und SAT 1 noch nicht flächendeckend in Deutschland. Die meisten hatten da nur 3 Programme zur Auswahl.
    Von daher.
     
  6. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.523
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    Mal Hand auf's Herz: wer hat in den letzten zwölf Monaten zusammengerechnet länger als eine Stunde Sat.1 gesehen? Der Sender taugt nichts. Ist doch klar, dass dann auch eine neue Arztserie abraucht. Zumal es ja so wenig dieser innovativen megaerfolgreichen deutschen Arztserien gibt.
     
  7. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    In dem Artikel lese ich immer "Gesamtpublikum". Wieviele Leute sind denn das Gesamtpublikum? Alle, die vorm Fernseher hocken?

    Bei glatt 10% für den Spielfilm im Ersten komme ich da auf insgesamt 30,8 Millionen Menschen, die nix Besseres zu tun haben, als irgendein Fernsehprogramm zu schauen? Mehr als jeder Dritte in Deutschland sitzt jeden Abend vor der Röhre*?

    Das kann ich ja kaum glauben...

    * Mit Röhre sind alle Möglichkeiten gemeint, also LCD-, LED-, PlasmaTV oder Beamer...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2012
  8. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    Dieses Jahr wirds ein wenig mehr als eine Stunde SAT1, ab 21.09. jeden Freitag 22:45 Uhr... bis am 5.10. die DVD rauskommt... Könnten also für mich 90 Minuten werden in 2012 :)
     
  9. Futuremann

    Futuremann Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    War ja nicht anders zu erwarten. Sat.1 wird es nie lernen, das keiner den Mist sehen will.
     
  10. harry_G

    harry_G Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 40PFL3107K (40") Receiver: Telestar Diginova 10 HD, Bluray: Samsung HT-E5200 2.1 3D-Bluray Home Cinema, Xbox One 500 GB (ohne Kinect)
    AW: TV-Quoten: Fehlstart für die neue Sat.1-Arzt-Serie

    Vielleicht liegt es einfach daran, dass deutsche Serien gerade bei den Privaten absolut dilettantisch inszeniert und billig produziert werden? Wer unter 50 will denn den Schmonz noch sehen? Man ist mittlerweile von US-Serien einfach besseres gewöhnt.

    Immerhin hat man wieder eine super Ausrede, dass die deutsche Serie wieder mal tot ist. Schade. :(
     

Diese Seite empfehlen