1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: Champions League schwächelt ohne Bayern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. November 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.283
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Statt Bayern oder BVB zeigte das ZDF in dieser Woche das Champions League Spiel von Bayer Leverkusen live. Die Kicker konnten zwar den Platz an der Quoten-Sonne behaupten, die Zuschauerzahlen lagen aber deutlich unter dem Niveau, das die Champions League sonst erreicht.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.301
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: TV-Quoten: Champions League schwächelt ohne Bayern

    Bayer ist nun mal nicht Bayern ;)

    Bayern hat mehr Fans, und Anti Fans.
    Vizekusen ist nun mal kein Zuschauermagnet.

    Kann das ZDF nicht auch ein 18 Uhr Spiel zeigen ?
     
  3. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    20.101
    Zustimmungen:
    882
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: TV-Quoten: Champions League schwächelt ohne Bayern

    Rein theoretisch schon, aber das ZDF hatte gehofft, dass das 20.45 Spiel Leverkusen - Manchester eine höhere Quote erzielt als das 18 Uhr Spiel Moskau - Bayern.

    Jetzt im nachhinein kann man sagen, dass sich das ZDF damit ein Eigentor geschossen hat.
     
  4. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: TV-Quoten: Champions League schwächelt ohne Bayern

    Nicht nur die Zuschauerzahlen sondern auch das spielerische Niveau reicht längst nicht an Bayern oder den BVB ran.

    Leverkusens ”Große" Spiele sollte man am besten ganz ohne Zuschauer absolvieren......einfach nur peinlich was die regelmäßig zeigen.
     

Diese Seite empfehlen