1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: 4,62 Millionen sehen Usain Bolts Sprint zum Gold

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.359
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Er bleibt der schnellste Mann der Welt: Usain Bolt sprintete bei der Leichtathletik WM im 100-Meter-Finale der Herren erfolgreich zur Goldmedaille - und Millionen TV-Schauer sahen im ZDF live zu. Zur Primetime hatten dann aber der "Tatort" und "Independence Day" die Nase vorn.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: TV-Quoten: 4,62 Millionen sehen Usain Bolts Sprint zum Gold

    Hehe, gibt es wirklich noch Leute, die ID4 im Fernsehen sehen?
    Wichtiger, als den dominantesten Sprinter des Jahrzehnts zu sehen?
    Na ja vielleicht war es auch einfach nur zu berechenbar, genauso wie der Sieg von Shelly-Ann Fraser-Pryce, die seit nunmehr 7 Jahren ungeschlagen ist.
     

Diese Seite empfehlen