1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Prominenz verdient bis zu 20 000 Euro mit Nebenjobs

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    München - Als Gastredner und Moderatoren von Firmenveranstaltungen verbuchen Dutzende von ARD- und ZDF-Prominenten Nebeneinkünfte von bis zu 20.000 Euro pro Auftritt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: TV-Prominenz verdient bis zu 20 000 Euro mit Nebenjobs

    Nanu... fällt keinem was ein dazu????:winken:
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: TV-Prominenz verdient bis zu 20 000 Euro mit Nebenjobs


    Doch mir fällt dazu was ein. Entweder sind sie nicht ausgelastet mit ihrem Job oder sie bekommen bei den ÖR eine Hungerlohn. Da ja wohl nur das erste zutrifft werden hier Gelder der Zuschauer verschleudert.

    bye Opa:eek:
     
  4. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: TV-Prominenz verdient bis zu 20 000 Euro mit Nebenjobs

    Was wird hier verschleudert? Die geben doch keine Gebühren aus.

    Sollen sie doch nebenbei verdienen, was sie wollen. Ist ja nicht so, als ob die bekannten Moderatoren die Sendung selbst erstellen bzw. das Script dafür schreiben.

    Gut finde ich es zwar nicht, sich als Moderator "kaufen" zu lassen, aber solange die Öffis da keine Einschränkungen machen, kann man doch nichts dagegen sagen.
     

Diese Seite empfehlen