1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Programm von kritischer Journalistin in Ägypten abgesetzt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Mai 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.652
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der private ägyptische Fernsehsender ONTV hat das neue Programm der gesellschaftskritischen Journalistin Rim Magid ohne Begründung abgesetzt. Es wird in Kooperation mit der Deutschen Welle produziert.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: TV-Programm von kritischer Journalistin in Ägypten abgesetzt

    Wer will schon Quotenfrauen wie Merkel, Klum, v.d. Leyen, Schwarzer oder Sekretärinnen die sich einmischen.
    Und die Girlies die mit kurzen Röckchen und Magersuchtsymptomen in irgenwelchen Superstar-Formaten brillieren haben leider auch nur bezüglich ihrer Plattheit eine Vorbildfunktion - zur Freude von Diätischen Nahrungsergänzungsmitteln-Produzenten und Modeketten.
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: TV-Programm von kritischer Journalistin in Ägypten abgesetzt

    Hmm, ich glaube, ich sollte den Vorschlag machen, einen "nicht Bedanken" Button für dieses Forum einzuführen.... Kann natürlich sein, daß der erste Satz Ironisch gemeint ist... Aber selbst dann ist der Beitrag ziemlich daneben - kritische Journalisten werden in totalitären Staaten unabhängig von ihrem Geschlecht Mundtot (oder richtig tot) gemacht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2015
  4. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    3.336
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: TV-Programm von kritischer Journalistin in Ägypten abgesetzt

    Tja, nicht nur Merkel zensiert.
     
  5. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: TV-Programm von kritischer Journalistin in Ägypten abgesetzt

    wirklich kritischen Journalismus musst du auch hierzulande mit der Lupe suchen. Also kein Grund mit dem Finger auf andere andere zu zeigen.
     
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: TV-Programm von kritischer Journalistin in Ägypten abgesetzt

    Wusste schon Büchner, wie man es macht
    Nur daß es heute Journalisten sind, die sich ihre kritische Haltung häufig für einen vollen Bauch abkaufen lassen...
     
  7. rorathi

    rorathi Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TV-Programm von kritischer Journalistin in Ägypten abgesetzt

    Ja und, sollen wir jetzt einen Fackelzug machen :confused:

    Bei uns gibt es schon lange keinen richtigen kritischen Journalismus mehr.

    Sonst könnten manche Dinge hier im Lande nicht durchgeboxt werden (siehe Bankenrettung, Griechenlandhilfe usw).

    Zuerst sollte man mal vor der eigenen Tür kehren. :eek:
     

Diese Seite empfehlen